Beste autos

Testbericht Ferrari California T (2014-2018) – Praktisch, komfortabel und geräumig

Der California bietet gerade genug Platz im Kofferraum für GT-Aufgaben und ist praktisch genug für den täglichen Gebrauch

Typisches Beispiel – Privatmarkt mit Vertrag: 10.000,00 Euro Bargeld, 1500,00 Euro Anzahlung, 8.500,00 Euro Kredit für 4 Jahre zu 7,9% typischerweise (fest). Nach monatlichen Zahlungen von 47 £133,25 £ beträgt die Schlussrate 4095,51 £. Die gesamten Kreditkosten betragen 1991,51 £ und die Gesamtzahlungen 11.991,51 £. Basierend auf 8000 Meilen pro Jahr, wird die Gebühr überschritten, wenn die Kilometerzahl überschritten wird. Die Mittel sind nur für Personen ab 18 Jahren förderfähig.

Der Ferrari California wird als ein alltagstauglicher Ferrari beworben und ist überraschend praktisch.

Der Innenraum ist geräumig für zwei Personen und die Fahrposition ist für eine Vielzahl von Fahrern geeignet. Das Motorengeräusch – vor allem außerhalb der Sportfunktionen – wird durch den Turbolader gedämpft, und auch die Laufkultur ist sehr beeindruckend. Sicherlich kein sehr angestrengter Exot, der Sie auf langen Fahrten ermüden wird, es sei denn, Sie fahren gleich mit geschlossenem Dach los, wenn es etwas stürmisch wird.

Der Ferrari California T ist ein ziemlich kompaktes Auto, mit einem Heck von 4.570 mm und einer Breite von 1.910 mm. Seine Höhe beträgt 1.322 mm mit offenem Dach. Damit ist er in allen Richtungen etwas größer als der Porsche 911 Turbo. Mit 4.507 mm x 1.880 mm x 1.294 mm ist er kleiner als der 4.728 mm x 1.912 mm x 1.294 mm große Aston Martin Banche Volante. Der Bentley GTC ist mit Abmessungen von 4.806 mm x 1.944 mm x 1.397 mm größer als alle drei.

Beinfreiheit, Kopffreiheit und Passagierraum

Die vorderen Sportsitze akzeptieren die Silhouette, sind aber bequem, während die hinteren Sitze über Isofix-Babysitze verfügen, obwohl sie für den normalen Gebrauch sehr klein sind. Betrachtet man sie jedoch als zusätzlichen Gepäckraum, macht der California mehr Sinn – bei abgesenktem Dach möchte man nichts auf dem Rücksitz lassen, was vom Fahrtwind aufgesogen werden könnte!

Das zweiteilige Dach lässt sich in 14 Sekunden in den Kofferraum herunterklappen und bietet 240 Liter Platz (bei geöffnetem Dach sind es 360 Liter). Das ist genug für einen Wochenendkoffer. Die Rücksitze lassen sich ebenfalls umklappen, so dass auch große Gegenstände in der Kabine Platz finden.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button