Beste autos

Schwer bewaffnetes Green Hornet-Filmauto zu verkaufen

Die Green Hornet Filmautos werden mit Maschinengewehren und Raketenwerfern verkauft

Eines der einzigen “Helden”-Autos im Film The Green Hornet von 2011 – ein zeitgenössisches Cover für die durch Bruce Lee berühmt gewordene Fernsehserie – wird nächste Woche von RR Auctions mit Sitz in Massachusetts versteigert.

Der Chrysler Empire von 1965 – für den Film in Black Beauty umbenannt – wurde von Dennis McCarthy von der kalifornischen Firma Vehicle Effects gebaut. Neunundzwanzig Fahrzeuge wurden für die Produktion gebaut, aber alle bis auf zwei waren entweder Modelle, bei denen der Schlaganfall entfernt wurde, oder wurden während der Dreharbeiten zerstört.

Das bei der RR-Auktion angebotene Exemplar verfügt über den originalen 413er-Motor, hat 71.421 Kilometer auf dem Tacho und verfügt über die originale schwarze Verkleidung und Ledersitze.

Die Black Beauty hat viele externe Modifikationen, vor allem. Mit 12 Stinger-Raketen an den vorderen und hinteren Stoßfängern, den am Kühlergrill angebrachten Blog-Lichtern und den grünen Scheinwerfern wird es schwer sein, ihn auf einem Supermarktparkplatz zu verlieren.

Weitere äußere Merkmale des Filmautos sind Schmetterlingstüren, ein grünes Wespenemblem auf der Gepäckraumabdeckung, drehbare hintere Bond-Nummern und 20-Zoll-Räder.

Innen gibt es ein witziges Relief auf der grünen Hornet und die wichtige Sony-Stereoanlage – eine Überraschung, nachdem Sony den Film gedreht hat – und eine funktionale Innenbeleuchtung mit chinesischen Etiketten.

Welches TV- oder Filmauto würden Sie sich am liebsten zulegen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen…

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button