Beste autos

Kfz-Steuerrückerstattungen und wie Sie sie beantragen können

Wenn Sie Ihr Auto verkaufen, können Sie die Überführungskosten nicht als Motiv angeben. Hier sind die Regeln für die Rückgabe eines Führerscheins

Tax disc

Wenn Sie vor kurzem ein Auto verkauft haben, konnten Sie dem Käufer einen Deal versüßen, indem Sie ihm mitteilten, wie viele Monate Verkehr auf dem Fahrzeug noch übrig sind. Wenn er 12 Monate Steuerinformationen im Fenster hatte, konnte der Verkäufer ein paar hundert Pfund mehr verdienen, während der Käufer einen Rabatt auf das Fahrzeug aushandeln konnte, indem er versuchte, den Verkehr in den kommenden Monaten zu erneuern.

Dies ist jedoch heute nicht der Fall. Wenn Sie ein Auto verkaufen und noch offene Gebühren haben, teilen Sie der DVLA mit, dass Sie nicht mehr dazugehören, und der Restbetrag wird Ihnen mit Ihrer Zulassungssteuererklärung erstattet. Dies ist der Fall, wenn das Auto aus dem Verkehr gezogen wurde (mit einem obligatorischen Sperrvermerk oder Trauer), wenn es von der Versicherung entfernt wurde, wenn es aufgebrochen oder gestohlen wurde, wenn es vom Vereinigten Königreich ausgeführt wurde oder wenn es als unversteuert eingetragen wurde.

Denken Sie daran, dass die verbleibenden Transportkosten nicht zusammen mit dem Auto auf den neuen Eigentümer übertragen werden. Der neue Eigentümer ist für die erneute Besteuerung des Fahrzeugs verantwortlich, sobald er es in Besitz hat. Es ist auch wichtig, die DVLA unverzüglich über den Eigentümerwechsel zu informieren. Andernfalls kann der ursprüngliche Eigentümer des Fahrzeugs mit einer Geldstrafe von 1.000 £ belegt werden. Dies kann online über die Website der DVLA erfolgen, und Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail.

Wie viel Kfz-Steuer kann ich zurückerstattet bekommen?

Wenn Sie der DVLA mitteilen, dass Sie die Verkehrsabgaben nicht mehr benötigen, werden diese storniert und Sie erhalten automatisch eine Erstattung für alle verbleibenden Monate der Verkehrsabgaben für das Fahrzeug.

Wenn Sie Ihre Verkehrsgebühren per Direktabrechnung bezahlen, werden sie automatisch storniert, und es wird ein Scheck über den erstatteten Betrag ausgestellt und an den Namen und die Adresse geschickt, die auf dem V5C-Führerschein des Fahrzeugs angegeben sind. Der Erstattungsbetrag wird ab dem Datum berechnet, an dem die DVLA die Bestätigung der Stornierung erhält. Solange dies der Fall ist, ist es am besten, die DVLA so schnell wie möglich zu benachrichtigen, um nicht zu riskieren, einen Monat lang unnötig Geld zu verlieren.

Wenn Sie mit Kreditkarte bezahlt haben, bei der Beantragung der Beförderungsgebühr eine sofortige Erhöhung der Rechnung vorgenommen haben oder eine Erhöhung von 10 % für eine monatliche Beförderungsgebühr gezahlt haben, werden diese Beträge nicht zurückerstattet. Wenn Sie ein Auto besitzen, das älter als 40 Jahre ist oder ein vollelektrisches Auto im Wert von 40.000 £, zahlen Sie natürlich keine Verkehrssteuer und müssen daher auch keine Zulassungsgebühr zahlen.

Wann erhalte ich die Rückerstattung meiner Kfz-Steuer?

Sie sollten 6 Wochen später einen Scheck über den Betrag der Rückerstattungsgebühr mit der Post erhalten. Wenn Sie ihn nicht erhalten haben, müssen Sie sich an die DVLA Tax Section wenden. Rufen Sie dazu die DVLA-Kontaktnummer 0300 790 6802 von Montag bis Freitag (8 bis 19 Uhr) oder Samstag (8 bis 14 Uhr) an.

Sie können die DVLA auch per E-Mail oder SMS kontaktieren oder sich an den Vehicle Customer Service, DVLA, Swansea SA99 1AR wenden.

Aufgrund der Vielzahl von Fragen und Fällen, mit denen die DVLA konfrontiert ist, müssen Sie sich möglicherweise in Geduld üben. Es kann mehrere Wochen dauern, bis die DVLA einen Antrag bearbeitet. Sie müssen also mindestens 4 Wochen warten, um sicherzugehen, dass das Fahrzeug nicht falsch behandelt wurde, bevor Sie sich an sie wenden.

Hatten Sie ein Problem mit der Wiedereinlagerungsgebühr? Lassen Sie es uns im Abschnitt Erklärungen wissen…

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button