Beste autos

Ford Sportka SE

Welches ist der einflussreichste Schrägheckwagen aller Zeiten? Dies ist eine typische Debatte unter Autoenthusiasten, und die Entscheidung fällt meist zwischen dem Volkswagen Golf GTI und dem Peugeot 205 GTI.

Der Ford Streetka kann in die Liste der in Großbritannien sehr beliebten Schräghecklimousinen aufgenommen werden. Und dank seines exquisiten Fahrverhaltens dürfte er sich damit direkt an die Spitze seiner Klasse setzen. Das Verhältnis zwischen stärkeren Motoren und strafferem Getriebe ist willkommen, aber es ist schwer, am Sportka, dem Nachfolger des ausgezeichneten PUMA Spiritual, etwas auszusetzen.

Welches ist der einflussreichste Schrägheckwagen aller Zeiten? Dies ist eine typische Debatte unter Autoenthusiasten, und die Entscheidung fällt meist zwischen dem Volkswagen Golf GTI und dem Peugeot 205 GTI. In den letzten Jahren hat jedoch ein anderer Anwärter die Phantasie der heutigen Jugend erobert. Die VTS- und VTR-Versionen des Citroen Saxo sind sehr erfolgreich bei der Übernahme von niedrigen Markt- und Betriebskosten. Niemand sonst bietet diese Kombination an. Bis jetzt.

Der lang erwartete Sportsca von Ford steht neben dem bereits beliebten Street Cabrio. Der Newcomer ergänzt die Rolle des Junior Focus RS und bietet einen Vorgeschmack auf den Charme und den Stil seines festen Freundes zu einem erschwinglicheren und freundlicheren Preis. Als wir uns hinter das Steuer eines der ersten Sportcabrios im Vereinigten Königreich setzten, wurde die Möglichkeit eines KA-Nagelrahmens endlich genutzt oder auch nicht.

Mit dem Zielmarkt von Littleford im Hinterkopf ist es nicht verwunderlich, dass die Designer alles daran setzten, der Sportka einen muskulösen Look zu verleihen. Das Streetka Bodykit Inspired wird durch große 16-Zoll-Leichtmetallfelgen ergänzt.

Da der Sportka ebenfalls den 1,6-Liter-Motor mit 94 PS seines Bruders verwendet, haben die Ingenieure viel Arbeit investiert, um sicherzustellen, dass er genug Geschwindigkeit liefert, um gegen den quirligen Citroen gewählt zu werden. Vorausschauend und klangvoll eine ordentliche Punktzahl aus Verdunstung – und dank der hohen Leistung und der niedrigen Relation Motor, der Sportka eifrig entkommt dieses Versprechen, mit einem maximalen Drehmoment von 135 nm bei 4.250 U / min. Getriebe sind im Streetka üblich, und die Einheit in unserem Testwagen bewegte sich bei weniger als 900 km. Wir hatten das Gefühl, dass wir uns ein wenig entspannen mussten, aber die Schaltung ist schnell und je besser sie funktioniert, desto besser. Ford gibt jedoch zu, dass die aktuelle Beziehung nicht ihre erste Wahl war.

Die Marktforschung hat ergeben, dass ein Sprint von 0 auf 100 km/h in mehr als 10 Sekunden imagebewusste Käufer abschreckt. Infolgedessen wird der Referenzsprint in 9,7 Sekunden absolviert, was auf Kosten der Flexibilität der Mittelklasse geht.

Der Erfolg des KA war jedoch nicht von der Leistung abhängig. Und mit einem so exzellenten Rahmen als Ausgangspunkt hatten die Ingenieure von Blue Elliptical die Möglichkeit, ein wirklich besonderes Gerät zu schaffen.

Und sie haben uns nicht enttäuscht. Mit modifizierten Federn und Dämpfern sowie einer breiteren Spur ist der Sportka eine der besten Hot-Hatch-Behandlungen auf dem Markt. Wenn sich die Fans des Ford Puma fragen, was sie jetzt tun sollen, da dieses Auto nicht mehr hergestellt wird, werden sie mit Freude erfahren, dass sein Geist hier weiterlebt.

Sobald das Auto in eine Kurve einbiegt, geht die Nase nach oben und überrascht den Fahrer unvorbereitet. Minimale Wankbewegungen und eine hervorragende Lenkung machen das Fahren mit dem Ford zum Vergnügen, und die starken Bremsen machen das Anhalten leicht. Ein geschmeidiges Fahrverhalten rundet das Paket ab. Aber ist dieses Auto wirklich erschwinglich? Obwohl der kombinierte Kraftstoffverbrauch bei 37,2 mpg liegt, sind die tatsächlichen Kosten für das Fahren eines Hot Hatch normalerweise eine Versicherung. Dank seiner angemessenen Leistung ist der Sportka jedoch in der Gruppe 6E angesiedelt, also unter den meisten Konkurrenten.

Die Einstiegsmodelle sind mit ABS, Leichtmetallfelgen, Karosserie-Kit und Alarmanlage für £ 9.995 erhältlich, während die SE-Ausstattung mit Ledersitzen, elektrisch beheizbaren Außenspiegeln und Klimaanlage für zusätzliche £ 1.000 zu haben ist.

Die Saxo-Baureihe wird später in diesem Jahr durch den C2 ersetzt, und Citroen wird wahrscheinlich ein unschlagbares Angebot für das ausverkaufte Modell machen. Im Vergleich zu Toyotas 12.000 Pfund teurem Yaris T Sport ist der Sportka jedoch ein hervorragendes Angebot. Vielleicht hat sich Ford endlich für ein aufregendes Fahrzeug entschieden, das nicht extrem genug ist, um in die Hot Hatch Hall of Fame aufgenommen zu werden.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button