Beste autos

Ford Focus RS vs. Volkswagen Golf R vs. Audi RS3

Der neue Ford Focus RS ist da und ist bereit, es mit dem Audi RS3 und dem VW Golf R aufzunehmen. Schlichten wir einen großen Streit um die Heckklappe!

Es sind vor allem zwei Buchstaben, die dafür bürgen, dass sie Ford begeistern: Rs. Diese Buchstaben stehen für Rallye-Sport, und seit den 1970er Jahren, als er mit dem Ford Escort RS1600 debütierte, wurde er nur durch die heißesten und verrücktesten Autos, die die Marke hervorgebracht hat, zurückgehalten Der jüngste Spross der Familie ist der neue Focus R Rallye.

Der jüngste Spross der Familie ist der neue Focus R. Dieses schnellste Familienauto ist dank seines 2,3-Liter-Turbomotors mit 34,5 PS leistungsstärker als je zuvor. Er ist auch der erste RS nach dem RS Cosworth, der bei Rallyes wütete, und verfügt über ein Allradantriebssystem. Dieser Getriebetrick soll den Fahrspaß erhöhen und die Traktion verbessern.

Doch trotz der unglaublichen Leistung und der Hightech-Materialien hat der neue Focus RS seine Wurzeln in der Arbeitswelt nicht vergessen. Mit knapp 30.000 Pfund verspricht er eine Menge Leistung pro Pfund.

Dabei hat er es mit zwei harten Gegnern zu tun. Der Audi RS3 diente den Ford-Ingenieuren bei der Entwicklung des Focus als Referenz, und seine 362 PS sehen auf dem Papier gut aus. Er hat auch viel Anziehungskraft, obwohl der Preis angemessen ist.

Der Volkswagen Golf R schreit nicht so laut wie seine Gegner hier. Er hat auch ein bisschen mehr Leistung. Aber sein Preis ist konkurrenzfähig, und er gilt als Referenz für das Fahrverhalten von allradgetriebenen Schrägheckfahrzeugen. Zumindest bis jetzt.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button