Beste autos

Ford Fiesta im Test – Zuverlässigkeit und Sicherheit

Neue Hightech-Ausstattung macht den Ford Fiesta noch sicherer

Typisches Beispiel – Privatkauf mit Vertrag: 10.000,00 €, Anzahlung 1500,00 €, Kredit 8.500,00 € für 4 Jahre zu 7,9 % repräsentativem effektiven Jahreszins (fest). 47 monatliche Zahlungen von 133,25 € und eine Abschlusszahlung von 4095,51 €. Gesamtkreditkosten von £1991,51 mit Gesamtzahlungen von £11.991,51. Gebühren für überflüssige Kilometer werden auf der Grundlage von 8000 Meilen pro Jahr berechnet. Die Finanzierung ist nur für 18+ gültig.

Der Ford Fiesta belegt in der Driver Power-Kundenzufriedenheitsstudie 2021 den 68. von 75 Plätzen, während sich das Flaggschiff der blauen Ovale in der Studie 2022 um einen Rang auf Platz 67 verbessert. Crossover-Fahrzeuge sowie Modelle mit reinem Elektro- oder Plug-in-Hybrid-Antrieb unterstreichen den Trend, dass Käufer nach Alternativen zum traditionellen Weg der Superminis und fossil betriebenen Schräghecklimousinen suchen.

Potenzielle Fiesta-Käufer werden sich freuen zu hören, dass neue Hightech-Sicherheitsfunktionen wie Cross Traffic Alert, adaptiver Tempomat und automatische Bremsen zur Ausstattung gehören. Mit dieser zusätzlichen Ausstattung hat der Fiesta eine perfekte Fünf-Sterne-Bewertung von Euro NCAP erhalten, mit 87 % für die Sicherheit der erwachsenen Insassen und 84 % für den Kinderschutz.

Das Facelift 2022 bietet weitere Sicherheitstechnologien, darunter Wrong Way Alert, ein kamerabasiertes System, das mit der Satellitennavigation des Fahrzeugs zusammenarbeitet und den Fahrer warnt, wenn er in den Gegenverkehr gerät. Alle Modelle mit Ausnahme des Einstiegsmodells Trend sind mit optionalen Zusatzausstattungen versehen, die verhindern, dass der Fahrer Haustiere oder Kinder auf dem Rücksitz zurücklässt.

Garantie

Wie für alle Ford-Fahrzeuge in Großbritannien gilt auch für den Fiesta eine Standardgarantie von drei Jahren oder 60.000 Kilometern. Alle mechanischen Probleme mit dem Fahrzeug sind abgedeckt. Korrosions- und Lackschäden sind ebenfalls abgedeckt.

Drei Jahre sind der Industriestandard und machen den Fiesta wettbewerbsfähig, aber die Standardgarantie für den Hyundai i20 und den Toyota Yaris beträgt fünf Jahre, und die Garantie für den Kia Rio beträgt sieben Jahre.

Instandhaltung

Die Wartung des Fiesta ist recht einfach und wird einmal im Jahr durchgeführt. Für die ersten drei Jahre der Wartung bei Ford zahlen Sie etwa £550. Es gibt Händler in ganz Großbritannien und viele erfahrene Mechaniker.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button