Beste autos

Ford Fiesta Active Testbericht

Mit einem kraftvollen Fahrgefühl und modernem SUV-Design hat der Fiesta Active viel zu bieten – aber das Basisfahrzeug ist preiswert

  • Behält das angenehme Fahrgefühl des Fiesta bei.
  • Teurer und weniger sparsam als der Fiesta Fließheck, die Basisversion hat keine wünschenswerte Ausstattung

Typisches Beispiel – Kauf mit privatem Vertrag: Barpreis von £10.000,00, Anzahlung von £1500,00, Kreditaufnahme von £8.500,00 für 4 Jahre zu typisch 7,9% (fest). Nach monatlichen Zahlungen von £47 £133,25 beträgt die Abschlusszahlung £4095,51. Die gesamten Kreditkosten betragen £1991,51 und die Gesamtzahlungen £11.991,51. Basierend auf 8000 Meilen pro Jahr, wird die Gebühr überschritten, wenn die Kilometerzahl überschritten wird. Die Mittel sind nur für den Staat 18+ förderfähig.

Die SUV-Explosion wurde sofort gestoppt und zeigt wenig Anzeichen dafür, dass der Hersteller versucht, so viel wie möglich zu profitieren. Ford verkauft nicht nur “normale” SUVs wie den Kuga, sondern auch Active-Editionen des Fiesta, Focus und Tourneo Connect (früher KA+City Car).

Der Ford Fiesta Active ist etwas höher als der normale Fiesta, und die Verkleidung um die Dachreling und die Radkästen lassen ihn steifer wirken. In fast allen anderen Punkten ist er identisch mit dem regulären Fiesta und hat die gleichen Eigenschaften.

Über den Ford Fiesta Active

Eine weitere Option, die Sie in Betracht ziehen sollten, ist ein kleinerer Geländewagen wie der Seat Arona, der Renault Captur, der Peugeot 2008 oder der Citroen C3 Aircross, die alle etwas kleiner sind als dieses Modell. Auch Ford bietet zwei eigene kleine SUVs an; der Ecosport und der Puma sind große Verkaufsschlager.

Aber gute Dinge kommen oft in kleinen Paketen, und das gilt auch für den Fiesta Active. Trotz der Tatsache, dass die Überrollhöhe 18 mm höher ist als beim zugrunde liegenden Fiesta, hat der Active 10 mm zugelegt. Das führt zu einem Auto, das gut auf der Straße liegt, Spaß macht und der Moral des Fiesta treu bleibt. Alles in allem ist dies ein charmanter und netter kleiner SUV.

Mehr Berichte

Auto-Team-Test
Ausführlicher Test
Fahrtest
Gebrauchtwagen-Test

Den Fiesta Active gibt es in zwei Ausstattungsvarianten: die Active Edition und die Active X Edition. Wenn Sie mit dem Basisprogramm des Fiesta vertraut sind, basiert die Active Edition auf dem Titanium und verfügt über ein Satellitennavigationssystem und einen Tempomat, fügt aber einige zusätzliche (meist ästhetische) Spielereien hinzu. Der Active X und der Titanium X bieten mehr Ausstattung über den Schlüssel ohne das B&O-Audiosystem.

Was die Motorenauswahl betrifft, so sind Sie auf drei Varianten des 1,0-Liter-Ecoboost-Benzinmotors beschränkt. Die 123- oder 153-PS-Editionen verfügen über eine Mild-Hybrid-Technologie zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs, während die erste auch mit einer 7-Gang-Doppelautomatik neben einem serienmäßigen 6-Gang-Schaltgetriebe erhältlich ist. Für die Active Edition-Modelle stehen außerdem 9 Motoren mit 9 PS ohne Hybridantrieb zur Verfügung.

Da sowohl der Ford Fiesta als auch der SUV so beliebt sind, dürfte die Kombination der beiden Modelle zum Ford Fiesta Active für Ford eine einfache Lösung sein. Das Unternehmen geht davon aus, dass 15 % der verkauften Fiesta letztendlich die Active-Version sein werden. Auch wenn einige befürchtet haben, dass der größere Fiesta die Finesse im Fahrverhalten einbüßt, für die der immergrüne Ford-Supermini seit langem bekannt ist, macht das Fahren mit dem Fiesta Active tatsächlich genauso viel Spaß.

Fairerweise muss man sagen, dass er teurer ist als der normale Fiesta, aber das ist nicht so stark spürbar, wie es sein könnte, da der Active eine reichhaltigere, originelle Version hat. Im Innenraum ist Platz für fünf Erwachsene (obligatorisch), aber der Fiesta Active hat den gleichen gut gestalteten Innenraum wie der normale Fiesta und ein modernes 8-Zoll-Infotainmentsystem Sync 3. Als Brücke zwischen einem Supermini und einem kompletten kleinen SUV machen die beeindruckenden Eigenschaften des Ford Fiesta viel Sinn.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button