Beste autos

Die besten Elektroautos für Motability 2022

Neben der Auswahl zwischen Benzin- und Dieselfahrzeugen umfasst das Mobilitätsprogramm auch mehrere Elektromodelle.

Best Motability cars - header image

Sie sind nicht nur auf Benzin- und Dieselfahrzeuge beschränkt. Elektrofahrzeuge sind inzwischen weit verbreitet und umfassen viele der beliebtesten Modelle. Sie sind für Privatkäufer in der Regel teurer als vergleichbare benzinbetriebene Fahrzeuge, aber dieser Unterschied besteht hier möglicherweise nicht.

Elektroautos sind viel billiger als Autos mit konventionellem Antrieb, so dass Sie Geld sparen können, wenn Sie sich für eines dieser Autos wegen seiner Mobilität entscheiden (eine volle Ladung kostet nur ein paar Pfund, und eine volle Ladung kann bis zu 3.000 Dollar kosten).

Sehen Sie sich die besten kinetischen Elektroauto-Optionen an.

Vauxhall Corsa-e

Blue Vauxhall Corsa-e

Der neueste Vauxhall Corsa ist eines der meistverkauften Autos in Großbritannien. Das preiswerte PCP-Angebot richtet sich an viele Käufer und bietet ein viel interessanteres Design und eine breitere Palette an Technologien als zuvor. Auch die Motoren sind sparsamer geworden.

Zum ersten Mal gibt es auch ein Modell des Opel Corsa-e. Das ist ideal, wenn Sie einen Kleinwagen brauchen, der kein Benzin verbraucht. Bemerkenswert ist, dass schon das obere Auto ohne die erste Rate geleast werden kann und über einen 10-Zoll-Touchscreen, State-ART-Scheinwerfer, Sitzheizung und eine Rückfahrkamera verfügt.

Der Corsa-E springt schnell an und fühlt sich nicht viel anders an als der Benziner, da das zusätzliche Gewicht der Batterie fast vollständig abgedeckt wird. Beim Schnellladen an der 100-kW-Steckdose ist die Batterie in 30 Minuten zu 80 % aufgeladen, während der Ladevorgang mit der Home Wallbox in nur 7,5 Stunden abgeschlossen ist. Stecken Sie ihn vor dem Schlafengehen in die Steckdose, und er ist voll aufgeladen und startbereit, wenn Sie aufwachen.

Nissan Ariya

Nissan Ariya - front action

Die Marke, die hinter dem Nissan Leaf, einem der erfolgreichsten Elektrofahrzeuge der Welt, steht, bringt mit dem Ariya nun ihren ersten SUV auf den Markt, der keine Emissionen verursacht.

Egal, ob Sie sich für ein Mobilitätsangebot oder ein PCP entscheiden, die Fahrzeuge sind nicht billig. Aber der Aaliyah ist großartig – wir haben ihm sogar die Auszeichnung “Auto des Jahres” für 2022 verliehen. Hier ist ein Nissan, der deutlich hochwertiger ist als der Qashqai oder Juke, ganz zu schweigen von vielen Elektrikern. Seine Konkurrenten.

Mit mindestens 223 Meilen Autonomie und der Fähigkeit, schnell aufzuladen, ist der Ariya auch für längere Strecken geeignet. Am beeindruckendsten ist vielleicht sein Fahrkomfort. Auch seine Flexibilität ist erwähnenswert.

Hyundai Kona Electric

Hyundai Kona electric

Es ist erwähnenswert, dass der Hyundai Kona Electric mit null Vorschuss erhältlich ist, wenn Sie die SE Connect-Version mit einer kleineren Batterie wählen. Wenn Sie das Auto nur auf kurzen Strecken nutzen wollen, werden die 189 Meilen Autonomie mehr als genug sein. Die Aufrüstung auf die Premium-Spezifikation kostet zusätzlich 700 Pfund im Voraus und 400 Pfund für die Wahl der größten Batterie in einer überraschend großen Auswahl.

Vielleicht sind Sie noch nicht ganz bereit für ein Elektrofahrzeug oder finden es schwierig, das Auto an eine Steckdose anzuschließen. In diesem Fall ist der Kona auch als Hybridfahrzeug erhältlich. Auch wenn Ihre Anfangszahlung etwas höher ist als beim Kona Electric mit gleicher Ausstattung, verspricht er niedrigere Betriebskosten als das entsprechende Benzinfahrzeug.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, Hyundai hat den Kona zu einem sehr einfach zu fahrenden Auto gemacht – das präzise Lenkrad macht ihn auf der Straße einfach zu montieren und auf dem Parkplatz leicht. Beim Außendesign können Sie sich Ihre eigene Meinung bilden, aber zumindest werden Sie ihn nicht mit dem Kia Stonic oder dem Volkswagen T-Cross verwechseln.

Haben Sie eines der besten Elektroautos für Mobilität besessen? Teilen Sie uns Ihre Kritik im Kommentarbereich unten mit, und wir werden sie sicher mit unseren Lesern teilen.

Lesen Sie weiter

Einführung Motability soll mobilitätseingeschränkten Nutzern helfen, sich fortzubewegen, und als Leitfaden haben wir die besten Fahrzeuge aus sechs Kategorien ausgewählt.

Beste Kleinwagen für Mobilität Kleinwagen bieten Motability-Nutzern ein Transportmittel, um von A nach B zu kommen, aber die drei von uns ausgewählten Fahrzeuge haben noch viel mehr zu bieten

Die besten Superminis für Mobilität Wenn Sie Ihre Mobilität sinnvoll nutzen, können Sie sich einen praktischen Supermini zulegen, der auch noch Spaß beim Fahren macht.

Das beste Familienauto für Mobilitätszwecke Ein Familienauto mit fünf Sitzplätzen und reichlich Gepäckraum ist für Mobilitätsnutzer nach wie vor eine attraktive Option.

MPVs Ideal für Motability Es gibt viele Kleinwagen und Stadtautos, die für Motability-Mitglieder angeboten werden, aber wenn Sie einen MPV benötigen, müssen Sie mehr bezahlen.

Am besten für Motability geeignet SUVs und Geländewagen – Die Beliebtheit von Geländewagen und SUVs nimmt weiter zu, da fast jeder Hersteller ein SUV-Modell produziert, um eine Marktlücke zu füllen.

Elektrofahrzeuge ideal für Motability – Aktuell lesen Sie müssen sich nicht zwischen Benzin- und Dieselfahrzeugen entscheiden – das Motability-Programm umfasst auch mehrere Elektromodelle.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button