Beste autos

Die besten Autos zu besitzen: Driver Power 2022 Ergebnisse

Die besten Neuwagen, die man jetzt im Vereinigten Königreich kaufen kann, nach Meinung derer, die bereits einen besitzen. Hier sind die Ergebnisse der Driver Power 2022!

Die Neuwagenumfrage Driver Power 2022 ist Großbritanniens bester Leitfaden für die Meinung von Autobesitzern über die glänzenden Neuwagen, die auf den Websites der Hersteller und in den Ausstellungsräumen der Händler so verlockend aussehen.

In diesem Jahr ist unsere Umfrage noch aussagekräftiger als je zuvor, denn wir haben die Art und Weise geändert, wie wir die Daten von Zehntausenden von Autobesitzern und ihren Mitfahrern, die sich die Zeit genommen haben, uns ihre Meinung mitzuteilen, sammeln und analysieren.

Jedes Jahr bitten wir die Verbraucher um ihre Meinung zu ihren Autos und zu ihren Erfahrungen als Besitzer. Dabei stellen wir detaillierte Fragen zu einer Reihe von Kategorien, von der Fahrleistung bis zu den Betriebskosten.

Nachdem die Zahlen berechnet und statistisch gewichtet wurden, liefert die Umfrage Ergebnisse, die repräsentativ für die nationalen Ansichten sind. Diese Ergebnisse beginnen hier mit der Auflistung der 75 besten Autos für 2022.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die in diesem Jahr an Driver Power teilgenommen haben! Wenn Sie mitmachen und anderen Autokäufern helfen möchten, die richtige Wahl zu treffen, teilen Sie Driver Power jetzt Ihr Auto mit.

Die Top 10 der besten Autos in Großbritannien

Nachfolgend finden Sie eine Liste der 10 besten Neuwagen in der Driver Power Neuwagenumfrage 2022 in umgekehrter Reihenfolge. Scrollen Sie zum Ende der Seite, um die vollständige Ergebnistabelle zu sehen, die die 75 besten Autos in Großbritannien enthält.

Möchten Sie mehr über die Ergebnisse der Driver Power 2022 Neuwagenumfrage erfahren? Sehen Sie sich die am besten bewerteten Autos in jedem Marktsegment an und erfahren Sie, welche Autos in einer Vielzahl von Driver Power-Umfragekriterien, von Komfort bis zu den Betriebskosten, am besten abgeschnitten haben.

10. SEAT Ateca – 90,679%.

  • Herstellungsjahr: 2016-aktuell
  • Wichtigste Erkenntnis: Die Besitzer mögen auch die Lenkung und das Fahrverhalten

Der Ateca hat seine Top-10-Position in der Umfrage seit 2021 gehalten, wobei das Preis-Leistungs-Verhältnis als Hauptgrund für den Kauf genannt wird. Obwohl es nur wenige Aspekte gibt, die beim Besitz eines SEAT SUVs enttäuschend sind, gibt es einige überraschende Kontraste. So belegt er zum Beispiel den zweiten Platz bei der Lenkung und den sechsten Platz beim Handling, was für einen SUV unerwartet ist.

Die mittelmäßige Motorleistung und die schlechte Fahrqualität enttäuschten jedoch, so dass der Céato beim Fahrspaß auf Platz 47 landete. Der Gepäckraum wird überdurchschnittlich gut bewertet, aber die Fahrer wünschen sich mehr Flexibilität bei den Sitzen.

9. Tesla Model 3 – 90,73 %.

  • Herstellungsjahr: 2017-heute
  • Unterm Strich: Wenn Tesla seine Qualitätsprobleme in den Griff bekommt, wird es den Spitzenplatz erobern

Tesla hat in den letzten 12 Monaten einige Spitzenwerte bei den Verkaufszahlen erzielt und es mit dem Model 3 in die Top 10 der Fahrerleistungen geschafft.

Die Besitzer lieben den Elektroantrieb, und auch bei den Betriebskosten und der Beschleunigung liegt er an erster Stelle. Doch während das Gesamtbild nach einem Sieg für Tesla aussieht, gibt es einen Bereich, der das Model 3 von den Spitzenwerten der Umfrage abhält. Das ist die Qualität. Es ist das schlechteste Auto in Bezug auf die äußere Gestaltung und die Materialien und liegt bei der Gesamtqualität auf Platz 70. Überraschenderweise geben 43,6 % der Besitzer an, Probleme gehabt zu haben.

8. Toyota C-HR – 90,97 %.

  • Herstellungsjahr: 2016-aktuell
  • SCHLÜSSELPUNKT: Dieses Auto ist eines der größten in Griechenland hergestellten Modelle. Den Besitzern gefallen das Aussehen und das Fahrverhalten des C-HR sowie sein Hybrid-Antrieb.

Den Besitzern gefallen der Stil und die Qualität des C-HR sehr gut. Sie sind auch der Meinung, dass er sich gut fahren lässt, und geben ihm den dritten Platz beim Lenkverhalten und den zweiten Platz beim Handling. Auch die Hybridantriebe von Toyota erhalten gute Noten für ihre Leistung und Wirtschaftlichkeit.

Allerdings gibt es einige Aspekte des C-HR, die sich so sehr verschlechtert haben, dass er nicht mehr in die Top Fünf kommt. Während die Besitzer das ungewöhnliche Design des Wagens mögen, scheint es seine Sichtbarkeit einzuschränken, da er in der Gesamtwertung auf Platz 45 liegt. Der Mangel an Gepäckraumkapazität, internem Stauraum und einem eingebauten Satellitennavigationssystem sind weitere Kritikpunkte.

7. Honda CR-V Mk5 – 91.10%

  • Baujahr: 2017-2020
  • Grundlagen: hervorragendes Fahrverhalten und gutes Sicherheitssystem, aber Touchscreen ist frustrierend

Von Platz 25 in der letztjährigen Driver Power Survey hat Honda einen überraschenden Aufstieg in der Tabelle der mittelgroßen SUV erlebt. Dies ist auf die sehr guten Ergebnisse für das Bewegungssystem, die Qualität, die Sicht und die Beinfreiheit auf den Rücksitzen zurückzuführen.

Unsere Besitzer sagten uns auch, dass ihnen das Sicherheitssystem so gut gefällt, dass Honda sowohl bei der Funktionalität als auch bei der Benutzerfreundlichkeit den ersten Platz belegt. Heizung und Klimaanlage wurden an zweiter Stelle bewertet.

Allerdings gibt es Fliegen in der Milch und die Fahrer sagten, dass sie das Infotainment nicht mögen. Einige Betriebskosten, wie z. B. die Versicherungskosten, sind ebenfalls überdurchschnittlich hoch.

6. Kia Sportage Mk4 – 91,23%

  • Baujahr: 2015-2021
  • SCHLÜSSELPUNKTE: Sportage-Besitzer bewerten Praktikabilität, Stil und Komfort hoch.

Der sechste Platz in der diesjährigen Umfrage ist beeindruckend für die neueste Generation von KIAs sehr erfolgreichem Mittelklasse-Crossover. Unsere Kunden sind begeistert von der Funktionalität, dem Stil und dem Komfort des Sport, sowohl vorne als auch hinten.

Den Antworten zufolge ist die Technik einfach zu bedienen und die Wartungskosten sind angemessen, obwohl auch die Kinder gut ausgelastet sind. Während jedoch der Rahmen überdurchschnittlich gut bewertet wird, wird das Fahrerlebnis durch den Motor beeinträchtigt, der bei der Beschleunigung auf Platz 59 liegt. Die Tatsache, dass der Motor hart arbeiten muss, um vorwärts zu kommen, wirkt sich auch auf den Kraftstoffverbrauch aus. In dieser Kategorie liegt der KIA auf Platz 53.

5. Skoda Kodiaq – 91.52%

  • Herstellungsjahr: 2016-aktuell
  • Fazit: Der Kodiaq ist ein sehr praktisches und zuverlässiges Fahrzeug, könnte aber im Betrieb günstiger sein

Der Skoda Kodiaq startet in diesem Jahr in den Top 5 der Studie 2022 und könnte bei der Praktikabilität hervorragend abschneiden. Wir bewerten ihn als eine ausgezeichnete Wahl für große Kofferräume und Stauraum im Innenraum.

Kodiaq-Besitzer sind auch von der Zuverlässigkeit des Fahrzeugs sehr beeindruckt; der SkodaSUV belegt den ersten Platz in der Region. Die allgemeine Konstruktionsqualität erhält gute Noten, und die Besitzer loben vor allem das Design, die Verarbeitung und das Finish des Exterieurs des Kodiaq.

Das Antriebssystem verhindert eine bessere Platzierung als den fünften Platz. Die Befragten geben an, dass der Motor nicht genug Leistung für ein Fahrzeug dieser Größe bietet und das Getriebe unhandlicher ist als gewünscht.

Es gibt auch mehrere Beschwerden über die Betriebskosten. Viele Besitzer sagen, der Kodiaq sei nicht so sparsam wie erwartet, und einige Fahrer klagen über hohe Wartungskosten.

Im Allgemeinen erhält der Skoda jedoch sehr gute Kritiken. Wie man es von einem großen Geländewagen erwarten würde, finden die Rücksitzbeine großen Anklang. Auch das Innendesign wird gelobt, ebenso wie die gute Sichtposition des Kodiaq.

Fallstudie: Leben mit dem Skoda Kodiaq

Philip Roberts aus Northamptonshire kaufte vor etwa drei Jahren einen Skoda Kodiaq als Ersatz für seinen bisherigen Octavia Kombi.

Als Kodiak anfing”, sagt er, “gefiel mir sein Aussehen. Als ich die örtliche Skoda-Werkstatt besuchte und auf einer Ausstellung einen roten Kodiak sah, wurde ich endgültig neugierig.

Als Philippe, der in einem Polizeigefängnis arbeitet, seinen Kodiak in Empfang nahm, war er sehr zufrieden mit seinem Kauf. Am besten gefällt ihm an dem Geländewagen, der erwartungsgemäß in Rot lackiert ist, dass er so praktisch ist.

Er ist wirklich geräumig”, schätzt Philippe. “Ich habe zwar einen Siebensitzer, aber den brauche ich eigentlich nicht. Wir haben alle sieben Plätze genutzt – nur ich und meine Frau – zum Beispiel auf Campingplätzen. Das Platzangebot ist unglaublich. Passt man in dieses Fahrzeug? Es gibt viel Platz für alle, wenn man Passagiere mitnimmt, und man hat eine schöne und fortschrittliche Fahrposition. Ich kann nichts daran aussetzen.”

Philippe hat die letzten beiden Skodas so sehr geliebt, dass er einen weiteren Skoda bestellt hat. Den neuen Octavia Kombi. Dies ist der erste von drei aufeinanderfolgenden Käufen eines Autos derselben Marke.

4. Hyundai Kona – 91.90%.

  • Herstellungsjahr: 2017-heute
  • SCHLÜSSELPUNKT: Das Modell ist eines der beliebtesten Modelle auf dem Markt. Der Vorjahressieger fällt vom Podium zurück, behält aber seinen guten Ruf

Der Hyundai Kona ist in diesem Jahr aufgrund seines direkten Sieges bei der New Car Driver Power Survey 2021 ein paar Plätze zurückgefallen, aber viertens ist die Tatsache, dass die Besitzer dieses kleinen SUVs ihn sehr lieben.

Der einzige Sieg des Kona bei der diesjährigen Umfrage ist das Infotainment. Die Besitzer sind besonders zufrieden damit, wie einfach es ist, ihre Smartphones zu verbinden. Sie sagen, dass der Kona-Touchscreen schnell reagiert, die Satellitennavigation gut funktioniert und die Bedienelemente benutzerfreundlich sind.

Der Kona wird mit Benzin-, Diesel-, Hybrid- und Elektroantrieb produziert, und keiner von ihnen enttäuscht, denn sowohl der Motor als auch das Getriebe dieses Hyundai-SUV erhalten gute Noten. Unsere Besitzer sagen, dass die Beschleunigung gut ist, es keine Geräuschprobleme gibt und das Getriebe leichtgängig ist.

Sie lassen uns auch wissen, dass der Kona sehr zuverlässig ist, dass er gut geschraubt ist, dass aber die Lenkung und die Bremsen nicht gut reagieren. Sie sind auch nicht besonders beeindruckt vom Gepäckraum des Kona, aber die Vordersitze sind bequem und die Sicht in allen Bereichen ist ausgezeichnet. Weitere wichtige Elemente des Kona sind die vielen kinderfreundlichen Eigenschaften und Sicherheitsmerkmale sowie die niedrigen Betriebskosten.

Fallstudie: Hyundai Kona

Evan Llewellyn, der in der Londoner Innenstadt lebt, brauchte 2019 ein neues Auto, als er feststellte, dass sein Diesel-BMW die neu verlassene Zone für sehr niedrige Emissionen nicht erfüllte.

“Ich wusste nicht viel über Hyundai, aber ich sah den Kona auf Auto Express. Sein Design gefiel mir”, erklärt er, warum er sich für den kleinen SUV-Benziner entschieden hat. Er ist sehr laufruhig und hat viel Kraft – man kann ihn nicht drosseln.

“Eine weitere gute Sache ist der Wendekreis. Wenn man in London lebt, muss man in der Lage sein, zu parken. Der Kona ist viel einfacher zu parken als ich.”

Evan ist auch der Meinung, dass es hilfreich ist, einen SUV (wenn auch einen kompakten) in der Hauptstadt zu haben, weil die größere Höhe den Einstieg von höheren Bürgersteigen erleichtert. Und während der Evan nur selten in London unterwegs ist, wird der Kona für längere Fahrten genutzt. Hauptsächlich fahren wir zu einem anderen Haus in Dorset”, sagt er. Er ist sehr komfortabel und wir haben das Gefühl, dass er sehr sicher ist. Auch was die Wind- und Straßengeräusche angeht, ist er besser als mein alter BMW. Ich kann die hinteren Fenster öffnen und er macht sehr wenig Lärm.

In den zweieinhalb Jahren, in denen ich das Auto besitze, hatte ich keine Probleme mit der Bauqualität oder der Zuverlässigkeit. Der Touchscreen ist sehr einfach zu bedienen. Einige der Bedienelemente sind ein wenig verwirrend, Tempomat und andere überwunden. Funktioniert sehr schnell.”

3. Kia Rio Mk4 – 92.18%

  • Herstellungsjahr: 2017-heute
  • SCHLÜSSELPUNKTE: Rio hat solide und hervorragende Leistungen in allen Kategorien und ist im ersten Trio

Der erste der drei Erstplatzierten ist der Kia Rio. Dieser koreanische Kleinstwagen belegte bei der letztjährigen Umfrage den zweiten Platz, aber eine weitere beeindruckende Punktzahl könnte ihn auch 2022 auf dem Podium halten.

Obwohl der Rio in diesem Jahr keine Kategorie gewonnen hat, hat er in allen Kategorien konstant gut abgeschnitten. Die Besitzer bemerkten, dass das Infotainment ein starker Bereich ist. Das eingebaute Navigationssystem funktioniert gut, aber der Touchscreen ist angemessen empfindlich und hat viele natürliche Bedienelemente.

Der Supermini von Kia punktet durch sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, und die Fahrer sagen, dass er preiswert ist. Der Kraftstoffverbrauch ist besonders beeindruckend, und auch die Versicherungstarife sind nicht schlecht. Ein Großteil des Lobes für den Rio bezieht sich auf seinen Innenraum, und Sie sagen uns, dass er gut verarbeitet ist und ein anständiges Aussehen hat. Laut den Befragten sind die Vordersitze besonders bequem, während die Rücksitze viel Beinfreiheit bieten.

Die Rio-Besitzer schätzen die Straßenlage des Wagens und finden die Bremsen reaktionsschnell, aber auch das Lenkrad ist anständig. Die Abrollqualität ist ausgezeichnet, und der Kofferraum ist für ein relativ kleines Auto sehr geräumig. Sie sind auch der Meinung, dass das koreanische Modell eine gute Auswahl an Sicherheitsfunktionen hat, die gut funktionieren.

Fallstudie: Leben mit dem Kia Rio

Zoe Rogers aus Lancashire hat drei Autos in Folge besessen, die letzten beiden waren zwei Rios der vierten Generation.

Er erklärt: “Ich hatte vorher einen Picanto, den sie sehr mochte, aber er war ein bisschen klein”. Zoe, die für den NHS arbeitet, stieg auf einen Rio um, um mehr Platz zu haben, aber das hochwertige GT Line S-Modell, das sie wollte, war nur mit einem Schaltgetriebe erhältlich, obwohl sie eine Automatik wollte.

Er kaufte jedoch eine Version mit drei Pedalen und tauschte sie 18 Monate später aus, als KIA begann, das gleiche Modell mit einem Automatikgetriebe anzubieten. Zoe ist froh, dass sie sich für den Rio by top standards entschieden hat, denn sie liebt die gesamte Serienausstattung.

‘Die Sitze, das beheizbare Lenkrad, das eingebaute Satellitennavigationssystem – was auch immer es an Gadgets hat’, sagte er. Mir gefällt vor allem das Ansprechverhalten und die Leichtgängigkeit der Automatik. Wenn man den Fuß schieben muss, tut er das auch im Eco-Modus. Außerdem hat er eine gute Größe und ist sehr bequem zu fahren.

Ich fahre normalerweise nur zur Arbeit.” Das sind wahrscheinlich 10 Meilen auf jeder Strecke, aber ich fahre auf der Autobahn, um meine Schwester in Cleveland zu besuchen.

Ich habe meine Tochter und ihren Blumenbräutigam nächste Woche zum Flughafen in Manchester gebracht, und es ging ihnen absolut gut. Mein Bräutigam ist etwa 2 Meter groß und sitzt ohne Probleme auf meinem Rücken.”

2. Mazda CX-5 – 92,22%

  • Herstellungsjahr: 2016-aktuell
  • SCHLÜSSELPUNKTE: Das Auto ist eines der größten Modelle auf dem Markt; der CX-5 hat seine Position seit dem letzten Jahr verbessert und bietet Wert und Zuverlässigkeit

In diesem Jahr ist der Mazda CX-5 von Bronze auf Silber aufgestiegen, und der japanische SUV liegt nun 2022 Sekunden hinter dem Kia Rio. CX-5-Besitzer sind beeindruckt, wie viel Auto sie für ihr Geld bekommen und können Mazda weder Zuverlässigkeit noch Qualität vorwerfen.

Sie lieben den scharfen Look des CX-5 und haben viel Positives über seine äußere Ausstattung zu sagen. Sie sind ein großer Fan des Aussehens und der Ausstattung des CX-5, denn die Sicht ist gut, aber die Qualität des Innenraums ist beeindruckend, ebenso wie der Komfort der Vordersitze und der Platz auf den Rücksitzen. Der CX-5 ist auch günstig im Unterhalt, sagen Sie uns, und andere Kosten wie die Versicherung sind auch nicht zu schlecht. Die Besitzer sind jedoch der Meinung, dass der Kraftstoffverbrauch des Mazda noch etwas besser sein könnte.

Nichtsdestotrotz fahren Sie den CX-5 gerne. Das Lenkrad spricht gut an, die Japaner sagen, dass sich das Fahrzeug gut handhaben lässt, und die Abrollqualität erhält sehr gute Kritiken.

Der CX-5 ist auch praktisch, denn er soll ja ein SUV sein. Mazda hat einen großen Kofferraum und viele andere Fächer im Innenraum, in denen man Kleinigkeiten verstauen kann. Auch die Sitzanordnung ist flexibel und vielseitig, aber vor allem für Kinder sehr angenehm.

Fallstudie: Mazda CX-5

Steve Curry aus Tyne & Wear, der eine Amputation oberhalb des Knies hat, gewann vor zweieinhalb Jahren einen Mazda CX-5 im Rahmen des Mobilitätsprogramms.

Seine Technologie ist absolut erstklassig”, sagte er. Wartungsassistent, Rückfahrkamera, Tempomat-Anpassung, Sitzheizung – alles, was man braucht.”

Steve liebt nicht nur den ganzen Schnickschnack des CX-5, sondern auch die Art, wie er fährt.

Er fährt fort: “Manche sagen, das Automatikgetriebe sei verzögert, aber wenn man auf das Gaspedal drückt, geht er ab wie eine Rakete.” Ich hatte schon Audis, Mercedes und Land Rover, aber der Mazda ist das beste Auto, das ich je hatte.”

Für Steve und den CX-5 war es wirklich ein Fall von Liebe. Er erzählt, was passierte, als er beim Mazda-Händler eine Bestellung aufgeben wollte. Ich bestellte ein schwarzes Modell, aber sie hatten ein maschinengraues Ausstellungsmodell. Ich fragte den Verkäufer, ob ich es ändern könne, und er gab es mir.

Dann hat mir das Personal zwei Stunden lang das Auto gezeigt und erklärt, wie alles funktioniert.”

Steve fügte hinzu, dass es an der Zeit war, sein Auto auf ein anderes Fahrzeug umzurüsten, aber er war von den derzeitigen Möglichkeiten des Mobilitätsprogramms nicht beeindruckt. Deshalb.

den Leasingvertrag für den CX-5 um weitere zwei Jahre zu verlängern. Denn er ist sehr zufrieden mit ihm. ‘Ich würde ihm nichts anderes anvertrauen’, so sein Fazit. ‘Ich kann es nicht bemängeln.”

1. Kia XCeed – 93.31%

  • Baujahr: 2019-heute
  • BASISPUNKT: Der Kia XCeed gewinnt mit einem unglaublichen Satz an Punkten.

Während die Punktzahlen einiger der Top-Autos in der Driver Power Survey oft eng beieinander liegen, ist der Sieg des Kia XCeed in diesem Jahr ein riesiger Unterschied zu seinem engsten Konkurrenten. Der kleine SUV hat in zwei Kategorien gewonnen. Fahrverhalten und Handling im Ausland. Nach Meinung der Besitzer hat kein Auto eine bessere Konstitution, ein flexibleres Lenkrad oder effektivere Bremsen. Der XCeed punktet auch mit seinem Aussehen, seinen Fahreigenschaften und seinem Handling.

Während es keinen Bereich des Kia gibt, der keine guten Leistungen aufweist, ist ein weiterer Referenzpunkt sein Innenraum. Wir waren von der Gestaltung des Innenraums und dem Komfort der Vordersitze beeindruckt und sagen, dass die Sicht ausgezeichnet ist und alles auf einem hohen Niveau und aus hochwertigen Materialien gefertigt ist. Der Xeed-Touchscreen ist besonders klar und reaktionsschnell, während der Kia eine gute Balance zwischen natürlichen Bedienelementen und Touch-Controls findet.

Die gesamte Technik ist einfach zu bedienen, und die Verbindung eines Smartphones mit dem Infotainment-System ist kein Problem. Wir bewerten auch die Heizung und die Klimaanlage.

Die allgemeine Konstruktionsqualität des XCured ist ausgezeichnet, und die Besitzer sagen, dass das Auto preiswert zu warten ist. Und schließlich hat das koreanische Modell ein leichtgängigeres Getriebe, mehr Ablagen und eine bessere kinderfreundliche Ausstattung als jedes andere Auto.

Fallstudie: Leben mit dem Kia Xeed

Tracy Harrington, die im Gaststättengewerbe arbeitet, gibt zu, dass sie, obwohl ihr Auto nur von A nach B fährt, das “hervorragende Angebot” von Kia, den Xeed zu mieten, nicht ignorieren konnte.

Ich denke, es ist ein großartiges Auto für diese Ehre”, sagte er. Es ist wirklich geräumig. Meine Familie ist sehr groß, aber es passt hinten rein. Auf dem Rücksitz saßen drei Personen gleichzeitig.

Der Kofferraum ist ideal für einen Hund. Ich nehme ihn überall hin mit. Es ist ein sehr komfortables Auto und sieht nicht billig aus. Es ist sehr schön. Ich habe gefragt, ob ich das Auto am Ende des Leasingvertrags kaufen kann, aber sie wollen mich nicht “verlassen”.

Trotzdem genießt Tracy ihre Zeit bei Xeed. Ich finde es sehr robust”, sagt er. “Er hat zwar nur 1,0 Liter, aber man kann damit auf der Autobahn fahren. Ich hatte keine Probleme und fühlte mich immer sehr sicher und zuversichtlich.

“Er hat Apple Carplay und ein eigenes Satellitennavigationssystem. Die Telefonverbindung und der Rest funktionieren perfekt. Ich fahre hauptsächlich lokale Strecken – die größte Fahrt, die ich mit diesem Auto gemacht habe, war im dichten Verkehr im Norden Londons, aber ich würde nicht zögern. Ich benutze es für größere Fahrten.”

Tracy hat gerade eine neue Stelle angetreten, die längere Fahrten mit sich bringt. Wenn ihr aktueller Vertrag ausläuft, sucht sie also nach einem Auto mit der besten Kilometerleistung. Aufgrund ihrer positiven Erfahrungen mit Xeed wird sie auf jeden Fall einen anderen KIA ins Auge fassen.

Die besten Autos: Plätze 1-75

Platz Marke und Modell Gesamtpunktzahl
1 Kia Xeed 93,31% (mit einer Punktzahl von 93,31%)
2 Mazda CX-5 92.22% (%)
3 Kia Rio 92,18% Mazda CX-5
4 Hyundai Kona 91,90% Skoda Kodiaq
5 Skoda Kodiaq 91,52% Kia Sportage
6 Kia Sportage 91,23% Honda CR-V
7 Honda CR-V 91,10% Toyota C-HR
8 Toyota C-HR 90,97% Tesla Model 3
9 Tesla Modell 3 90,73% Tesla Model 3
10 Seat Ateca 90,68% (im Falle des
11 Mini Fließheck 90,68% (im Falle des
12 Kia niro 90,48% Kia niro
13 Peugeot 3008 90,29% Dacia Duster
14 Dacia Duster 90,22% Kia Picanto
15 Kia Picanto 90,01% Kia Picanto
16 Kia Ceed 89,61% Peugeot 2008
17 Peugeot 2008 89,60% Skoda Karoq
18 Skoda Karoq 89,57% Skoda Karoq
19 Jaguar F Pace 89,52% Kia e-niro
20 Kia e-niro 89,50% Ford Puma
21 Ford Puma 89,36% Ford Puma
22 Toyota Yaris 89,30% Toyota Yaris
23 Volvo XC40 89,19% Vauxhall Grandland x
24 Vauxhall Grandland x 89,13% Citroen C3
25 Citroën C3 89,02% Ford EcoSport
26 Ford EcoSport 88,95% Nissan qashqai mk2
27 Nissan qashqai mk2 88,92% Nissan qashqai mk2
28 Honda Jazz 88,91% Nissan
29 Seat Leon 88,83% Mercedes Klasse
30 Mercedes Klasse 88,78% Mercedes Klasse
31 Renault Captur 88,74% Renault Captur
32 BMW 3er Reihe 88,67% Ford Kuga
33 Ford Kuga 88,62% Ford Kuga
34 Volkswagen T-Roc 88,34% Kia Stonic
35 Kia Stonic 88,12% Kia Stonic
36 Mini Countryman 88,01% Mini Countryman
37 Peugeot 208 87,97% Toyota Corolla
38 Toyota Corolla 87,82% Toyota Corolla
39 Mercedes GLC 87,75% (im Falle des Mercedes GLC 87,75%)
40 Seat Arona 87,57% (im Falle des Land Rover Discovery Sport)
41 Land Rover Discovery Sport 87,53% Vauxhall Corsa
42 Vauxhall Corsa 87,17% Vauxhall Corsa
43 Audi Q3 87,15% Audi Q3
44 BMW 1er Reihe F20/21 87,08% Volkswagen Tiguan
45 Volkswagen Tiguan 87,06% Citroën C3 Aeros
46 Citroën C3 Aeros 87,01% Citroën C3 Aeros
47 BMW Baureihe 5 86,99% BMW Reihe 5
48 Toyota Igo 86,91% Nissan Juke
49 Nissan Juke 86,80% Honda Civic
50 Honda Civic 86.79% Honda Civic
51 Volkswagen Polo 86,71% (Japan)
52 Suzuki Vitara 86,64% (Suzuki Vitala)
53 Land Rover Range Rover Evoque 86,54% Land Rover Range Rover Evoque
54 BMW 1er F40 86,53% BMW 1er F40
55 Audi Q2 86,46% Audi Q2
56 Audi A5 86,41% Nissan qashqai mk3
57 Nissan qashqai mk3 86,11% Nissan qashqai mk3
58 Mercedes GLA 86.07% (%)
59 Audi A3 MK4 86.07% (%)
60 Audi A4 85,99% Audi A4
61 mg zs 85,87% mg zs
62 Hyundai i10 85.82% Nissan leaf
63 Nissan leaf 85,79% Nissan leaf
64 Vauxhall Astra 85,74% Vauxhall Astra
65 Hyundai Ioniq 85,56% Skoda Octavia
66 Skoda Octavia 85,11% Ford Fiesta
67 Ford Fiesta 84,84% Ford Fiesta
68 Mercedes E-Klasse 84,79% Volvo XC60
69 Volvo XC60 84,76% Volvo XC60
70 Audi A3 MK3 84,68% BMW X3
71 BMW X3 84,62% BMW X3
72 Audi A1 84,23% (im Falle des A1)
73 Seat Ibiza 84,15% Seat Ibiza
74 BMW X5 83,84% (im Vorjahr)
75 Volkswagen Golf 83,54% (der Gesamtzahl)

Jetzt wollen wir von Ihnen hören!

Ihre Meinung zählt. Das ist das Grundprinzip von Driver Power Research, das uns helfen soll, herauszufinden, was anderen Autokäufern an den beliebtesten britischen Modellen am besten gefällt.

Die Untersuchung ist “immer aktiv”. Das bedeutet, dass Sie jederzeit Ihre Meinung zu den Autos, die Sie besitzen, äußern können. Wir sind auch besonders daran interessiert, von Fahrern von Elektro- und Gebrauchtwagen zu hören. Driver Power im Laufe dieses Jahres.

Wenn Sie also ein neuer oder etablierter Fahrer eines Elektroautos sind oder ein Auto besitzen, das älter als 3 Jahre ist, sind Sie dabei!

Lesen Sie weiter

Driver Power 2022 Top 75 Cars – Derzeit lesen Sie über die besten neuen Autos, um das Vereinigte Königreich zu betreten, und nach denen, die bereits haben. Dies sind die Ergebnisse von Driver Power 2022!

The Best Cars to Own by Category 2022 Die Driver Power-Forschung deckt 13 Sektoren des Neuwagenmarktes ab, von denen jeder einen Markt hat. Hier sind die Gewinner der diesjährigen Kategorie

Wie funktioniert Driver Power? Jedes Jahr gibt unser Driver Power Research den Besitzern die Möglichkeit, über die Autos zu sprechen, die sie in den letzten zwei Jahren gekauft haben. Und so funktioniert es.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button