Beste autos

Inhalt

Die besten 5-sitzigen Kombi- und Mannschaftswagen zum Verkauf 2022

Wir haben die Top 10 der besten Lkws, die eine Kombination aus Fracht und Passagieren transportieren, zu den Top 10 der besten Lkws für den Personentransport zusammengestellt.

Wenn Sie einen Lkw brauchen, der sowohl Fracht als auch Passagiere befördern kann, könnte ein Kombi oder ein Kastenwagen (manchmal auch Kombi), der fünf oder mehr Personen befördern kann, die Antwort sein. Diese Kombis liegen auf halbem Weg zwischen einem traditionellen Kastenwagen auf Lkw-Basis und einem Kleinbus oder MPV, mit einer zweiten Sitzreihe im Fond. Dies ist eine gute Wahl für diejenigen, die ein Arbeitsfahrzeug benötigen, das auch als Familienfahrzeug genutzt werden kann, aber mehr Sicherheit oder eine größere Ladekapazität wünschen, als ein Pickup mit Doppelkabine bieten kann.

Die meisten Kastenwagen sind als Mannschafts- oder Kombiwagen erhältlich, aber die Auswahl an Aufbauten und Abmessungen, Motor- und Getriebeoptionen ist in der Regel nicht so groß. Diese Modelle werden in der Regel nach dem gleichen Standard wie der Basis-Kastenwagen gebaut. Das bedeutet, dass Sie nicht das Niveau eines Personenkraftwagens erwarten sollten, da teppichlose Böden, harte Kunststoffe und einfache Komponenten oft zur Tagesordnung gehören. Einige Kastenwagen und Kombimodelle sind jedoch ähnlich gut ausgestattet wie die attraktiveren Vans auf Kastenwagenbasis, mit Teppichboden, Ledersitzen und einer anständigen Ausstattung wie der Familienkombi.

Mannschaftswagen gibt es in den Kategorien kleine, mittlere und große Vans. Die kleine Kategorie sollte genügen. Kleine Mannschaftswagen basieren in der Regel auf der Lkw-Version mit längerem Radstand, haben aber meist kompakte seitliche Schiebetüren aus Metall und werden optional mit Glas angeboten. Einige Modelle bieten umklappbare Rücksitze, die in Stahlsitzwände mit mehreren Stellungen integriert sind. Das bedeutet, dass die Rücksitze umgeklappt werden können, um die Ladekapazität zu erhöhen, wenn sie nicht gebraucht werden.

Wenn Sie einen Kombi oder einen Kastenwagen für den Familientransport suchen, sollten Sie die mittlere Version wählen. Diese Fahrzeuge sind nicht so schwerfällig wie die größeren Lkw und bieten eine Ausstattung und ein Fahrgefühl, das nicht allzu weit von einem Pkw entfernt ist. Entscheiden Sie sich für einen Lkw mit einer Stahlmembran zwischen Ladung und Fahrgästen, und er ist genauso sicher wie ein Transporter. Vielleicht liegt das daran, dass der Zugang nur über die Hecktüren erfolgt. Diese Modelle sind in entsprechend ausgestatteten Versionen mit seitlichen Schiebefenstern erhältlich und werden mit fünf oder sechs Sitzplätzen angeboten.

Der Sektor der großen Mannschaftswagen bietet Transportpreise, die mit anderen nicht vergleichbar sind. Die meisten sind sechssitzig – das liegt daran, dass die Transporter, in denen sie untergebracht sind, in der Regel über einen Standard-Dreisitzer vorne verfügen -, andere sind mit vier schmalen Sitzen hinten erhältlich, wenn die Kapazität für kürzere Fahrten benötigt wird. Diese Besatzungen sind oft einfacher ausgestattet, da sie für den Transport von Arbeitnehmern und nicht von Familien gedacht sind. Sie verfügen in der Regel über saubere Oberflächen, strapazierfähige Stoffe und bieten nicht viele Annehmlichkeiten.

Eine weitere Option ist eine Mannschaftskabine. Diese Modelle verfügen in der Regel über einen nackten Heckrahmen für Umbauzwecke und schaffen oft Platz für einen Wende- oder Pickup-Aufbau, der im Rahmen des Umbaus platziert wird. Dadurch wird der Laderaum vom Fahrgastraum getrennt, wie bei einem Pickup-Truck. Diese Modelle haben oft eine viel größere Nutzlast.

Welcher Fünfsitzer-Kombi-Lkw ist der richtige für Sie? Wählen Sie unten 10 der besten aus

Ford Transit Custom Doppelkabine In-Van

Der Ford Transit Custom Double Cab-in-Van (DCIV) vervollständigt die Formel des Transporters für die Personenbeförderung. Er wird mit Standard- und längerem Radstand angeboten und ist mit einer breiten Palette von Ausstattungen erhältlich. Das heißt, Sie können eine einfache Arbeitsversion kaufen oder zu einer Version mit hohem Standard aufsteigen, die eine Familie befördert und komfortabel beladen werden kann.

Der DCIV ist ein Mannschaftswagen mit fünf Sitzen (bei bestimmten Modellen können sechs Sitze zwischen den Vordersitzen hinzugefügt werden) und ein Style-Truck, wenn man sich für ein hochwertiges Limited-, Active-, Trail- oder Sport-Modell entscheidet, alle mit zwei Sitzreihen im Fond. Eine getönte Heckscheibe trägt ebenfalls zur Sicherheit bei.

Die Kraft kommt vom Ford EcoBlue-Diesel (die PHEV-Option wurde noch nicht auf den DCIV übertragen), und bei voller Beladung ist der 185 PS (182 PS) starke Motor der oberen Spezifikation sehr kraftvoll. Die einzelnen Ladeflächen sind groß und mit Boxen ausgekleidet, so dass die Fahrgasträume gut ausgestattet sind, allerdings mit Teppichen, Lederausstattung bei einigen Modellen und einem anständigen Infotainment aus dem Pkw-Programm von Ford.

Wenn Sie einen Lkw wollen, der wirklich auffällt, rüsten Sie den Transit Custom Sport mit dem zugelassenen Karosseriekit MS-RT Plant auf. Das Unternehmen ist der Zweig von M Sport Rally, der den Ford Fiesta in der Rallye-Weltmeisterschaft einsetzt, und die Aufrüstung verleiht dem Transit Custom einen angemessen aggressiven, von Rallyefahrzeugen inspirierten Look.

Mercedes Sprinter Crew Van

Für den ultimativen Fracht- und Personentransport ist der Mercedes Sprinter die erste Wahl. Er ist ein komfortabler Lkw, und der Einbau einer zweiten Sitzreihe bedeutet einfach, dass mehr Personen mitfahren können.

Technisch gesehen gibt es bei Mercedes keinen Sprinter Crew Van. Vielmehr handelt es sich dabei um eine Aufrüstungsoption, die auf der Rückseite des Transporters erhältlich ist. Der Aufpreis beträgt etwa 3.500 £, wenn die Membran enthalten ist, oder etwa 2.000 £, wenn Sie sich für die offene Version entscheiden. Zu den Upgrades gehören eine zusätzliche Dreisitzer-Sitzbank im Fond, Fenster an den seitlichen Schiebetüren, eine zusätzliche Innenverkleidung und ein wenig mehr Komfort. Er ist zwar nicht der luxuriöseste Mannschaftswagen, aber er erfüllt seinen Zweck.

Da es sich jedoch um ein optionales Upgrade handelt, bedeutet dies, dass Sie Mannschaftswagen in verschiedenen Größen erhalten können, die jedoch in zwei Dachhöhen und vier Aufbaulängen angeboten werden. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen 314, 315 und 317 CDI-Motoren mit Sechsgang-Schaltgetriebe oder den ausgezeichneten Automatikgetrieben Gtronic oder Neungang-Automatik.

Vauxhall Vivaro Doppelkabine

Der neueste Vauxhall Vivaro (und die Brüder Citroen Dispatch und Peugeot Expert) bietet zwei Arten von Transportern für die Besatzung. Der Van von Vauxhall, der auf den Namen Vivaro Doublecab hört, ist in zwei Karosserielängen erhältlich, und wenn Sie sich für die kleinere L1-Version entscheiden, verfügt er über eine mehrsitzige Stahldichtung, wie sie bereits beim kleineren Combo Crew Truck zu sehen ist. Das bedeutet, dass sie herausnehmbar ist, aber die hinteren Sitze sind nur für kurze Fahrten oder den Transport von Mitarbeitern gedacht, nicht als Transportmittel für Familien am Wochenende.

Wenn dies erforderlich ist, wäre der L2 DoubleCab die bessere Wahl. Er verfügt über eine Stahlmembran mit einem hohen Fenster, so dass der Laderaum vor neugierigen Blicken von außen völlig verborgen bleibt – und für mehr Komfort ist hinten eine Dreisitzbank angebracht.

Für den Antrieb stehen verschiedene leistungsstarke Dieselmotoren zur Verfügung. Sie können sich aber auch für den sanften, rein elektrisch betriebenen Vivaro-e entscheiden. Diese Version ist ideal für viele kurze Fahrten, aber die Reichweite der Version mit einer leistungsstarken 75-kWh-Batterie ist mit 190 Kilometern sehr nützlich.

Wie der reguläre Vivaro ist auch der Doublecab einer der fahrzeugähnlichsten Vans, der mit zahlreichen Sicherheitseinrichtungen und Technologien aus dem Pkw-Programm der PSA-Gruppe ausgestattet ist. Das Spitzenmodell der Wahl ist im Grunde der Vivaro Life MPV, allerdings mit einer Trennwand zwischen Sitzen und Laderaum.

Volkswagen T6.1 Transporter Kombi

Wie der normale Transporter und der Caravelle, der Fahrgäste befördert, ist der Transporter Kombi etwas teurer als die Vans der Konkurrenz. Mit dem jüngsten Update wurde er um die Technologie des Golf Fließheck ergänzt, so dass dieser Transporter das beste Konnektivitäts- und Sicherheitspaket im Transportersegment bietet.

Der Transporter ist bei denjenigen beliebt, die einen sportlich aussehenden SUV suchen, der eine Familie und ihre Ausrüstung transportieren kann, aber heute wird der Kombi nur in den Ausstattungen Startline und Highline angeboten, was Besitzer der früheren Sport-Ausstattung vielleicht nicht beeindruckt. Ein weiteres Problem ist, dass der Kombi keine Trennwand zwischen den Rücksitzen und dem Laderaum hat. Das bedeutet, dass längere Gegenstände sehr leicht geladen werden können, obwohl die Ladungssicherheit verbessert werden könnte.

Bemerkenswert ist die Leistung des Transporters. Der 2,0-Liter-Diesel ist in einer TDI-Version mit 148 PS und einer BiTDI-Version mit 196 PS erhältlich, wobei letztere mit Twin-Turbo ausgestattet ist und ein überraschend hohes Tempo vorlegt. Der Transporter Kombi fühlt sich in der Bewegung stark an, obwohl das 7-Gang-DSG-Getriebe leider etwas träge aus dem Stand reagiert. Ein weiterer Nachteil des fehlenden Schalldämpfers ist, dass die Fahrgeräusche bei hohen Geschwindigkeiten etwas lauter sind. Das passt nicht zu dem komfortorientierten Charakter des Transporters.

Wenn Sie mehr Wert auf die Umwelt legen, ist der Kombi auch als e-Transporter mit einem vom e-Golf abgeleiteten Antriebsstrang erhältlich. Allerdings ist die Reichweite mit 80 Kilometern recht bescheiden, so dass die Routenplanung im Vordergrund stehen sollte.

Renault Trafic Besatzung

Wenn man sich für den Renault Trafic als Personentransporter entscheidet, eignet er sich zwar eher für die Arbeit als für das Familienleben, ist aber dennoch eine gute Wahl, denn er ist einer der geräumigsten Transporter im mittleren Segment.

Die Crew Van-Variante hat Glaswände und Glas für die Schiebetüren, aber wie bei anderen Vans in diesem Segment sind die hinteren Türen aus Sicherheitsgründen aus hochfestem Stahl gefertigt. Der Hauptvorteil dieser Fahrzeuge ist der saubere Laderaum, und auch der Trafic Crew bietet ein ordentliches Platzangebot. Das Basismodell L1 hat 3,2 Kubikmeter, während der L2 auf 4 Kubikmeter anwächst. Die quadratische Form erleichtert auch das Be- und Entladen von Gepäck.

Die Fondpassagiere haben ausreichend Platz und eine gute Sicht auf die Straße, und der 2,0-Liter-dCi-Diesel, der in allen Modellen verbaut ist, bietet eine gute Anhängelast. Zur Serienausstattung gehören eine Touchscreen-Navigation sowie eine Licht- und Wischautomatik, wenn Sie sich für eine der Trafic Sport oder Special Editions entscheiden.

Vauxhall Combo Kastenwagen

Kleinere Mannschaftswagen sind eigentlich für den Transport von drei oder mehr Personen zu einer Baustelle konzipiert, und die meisten sind auch so ausgestattet. Der Combo Crew Van ist ein preisgekröntes Beispiel, ebenso wie der Citroen Berlango Crew und der Peugeot Partner Crew Van, die beide auf der gleichen Plattform basieren.

Größere Lkw mit Besatzung verfügen über Stahlmembranen, die den Laderaum vom Fahrgastraum trennen, während sich diese kleineren Lkw auf den Transport von Gütern vor den Fahrgästen konzentrieren. Der Combo verfügt über eine verstellbare Stahlwand, die sich nach vorne klappen lässt, um mehr Laderaum zu schaffen, während die zweite Sitzreihe integriert ist. Das bedeutet, dass die Kissen eher dünn sind und die Sitze nicht wirklich für mehr als die Kurzstrecke ausgelegt sind. Außerdem verweist Opel auf die gläsernen Seitentüren, die die Arbeit dieses Fünfsitzers unterstreichen.

Der technisch ausgestattete Innenraum des Kombi-Vans bleibt jedoch erhalten und ist in einer Version, die mit vielen Sicherheitshilfen und entsprechender Ausstattung höher sein wird. Außerdem basiert der Crew Van auf dem größten Radstand des Kastenwagens, so dass die Ladefläche immer noch sehr gut ist.

Renault Kangoo Maxi Crew

Wie der Trinity Combo/Berlingo/Partner oben, basiert der Kangoo Crew Van auf der längsten Maxi-Karosserie und verliert daher nicht so viel Platz wie die Basisversion, auf der er basiert. Wie beim Vorschlag der PSA-Gruppe ist die Rückbank in das Stahlgitter integriert, das sich bei Bedarf umklappen lässt, um mehr Laderaum zu schaffen. Im Raum. Vergleich mit den 3,6 Kubikmetern des regulären Kangoo Maxi.

Der Zugang zu den Rücksitzen ist bei der Crew-Version kein Problem, da der Maxi zwei Türen hat, während der normale Kangoo nur eine seitliche Schiebetür hat. Aber auch hier ist er nur mit soliden Stahltüren erhältlich – wenn Sie möchten, dass Ihre Fahrgäste einen Blick auf die vorbeifahrenden Personen haben, müssen Sie einen Aufpreis zahlen.

Der entscheidende Unterschied zwischen dem Renault und seinen kleineren Konkurrenten in der Lkw-Besatzung ist, dass er in einer reinen ZE 33-Elektroversion angeboten wird. Hinzu kommt, dass Temperatur, Geschwindigkeit und Nutzlast berücksichtigt werden.

Ford Transit Doppelkabine In-Van

Wie der Transit Custom Doppelkabine-in-Van bietet auch der Full-Size-Transit eine hervorragende Kombination aus Lade- und Fahrgastraum. Da es sich beim Transit um einen großen Lkw handelt, ist der DCIV eher ein sechster als ein fünfter Sitzplatz, so dass alle Fahrgäste ausreichend Platz finden.

Angetrieben wird er vom gleichen 2.0 Ecoblue-Diesel wie der DCIV, der je nach Karosserievariante 128 PS, 168 PS und 182 PS leistet. Es stehen die Kombinationen L2 H2, L2 H3, L3 H2, L3 H3 und L4 H3 zur Verfügung, und im Gegensatz zum Sprinter Crew Van besteht die Wahl zwischen Front-, Heck- und Allradantrieb.

Die Ladeflächen der Kabine sind durch eine Glasscheibe getrennt, und während die meisten Versionen des Transit DCIV in Bezug auf Platzierung und Verarbeitung sehr gut verarbeitet sind, bietet das Trail-Modell zusätzlich Ledersitze und einen robusteren Look.

Master Crew Van

Ein weiterer robuster Personentransporter ist der Renault Master Crew Van. Wie seine Konkurrenten von Mercedes und Ford ist er ein Sechser (zwei Serien mit drei Sitzen) und zielt auf den Personen- und Familientransportsektor ab, nicht auf den Markt für Arbeitsfahrzeuge. Im Gegensatz zum Kangoo Maxi Crew gibt es für den sechsten Master keinen Elektromotor, aber der zur Verfügung stehende leistungsstarke Diesel sorgt für deutlich mehr Reichweite und Kraft, als das ZE-Antriebssystem bei Fahrten mit sechs Personen bieten kann.

Für den Master Crew Van gibt es nur zwei Aufbauvarianten mit mittlerer Deckenhöhe und Ladevolumen von 9 und 6,9 Kubikmetern bei langem oder mittlerem Radstand. Wie bei allen Wettbewerbern kann auch der Master Crew Van mit dem Standardprogramm an Grills und Komponenten ausgestattet werden, das den zugelassenen Händlern des Standard Master Kastenwagens zur Verfügung steht.

Volkswagen Crafter Doppelkabine

Wir waren schon immer ein schweres Fahrzeug, das mit ordentlicher Technik ausgestattet ist. Doch VW hat zwar ein Fahrzeug gebaut, das als Kastenwagen oder sogar als Grand California Caravan Passagiere befördert, bietet aber mit dem Crafter keine weiteren Transporter-Varianten für den Personentransport an, also auch keine Crafter Combi oder Caravelle.

Am nächsten kommt der Crafter Frame Cabin, der in verschiedenen Versionen erhältlich ist, darunter eine Doppelkabine für sieben Personen mit drei bis vier Sitzplätzen. Die sieben Sitze sind mit Dreipunktgurten ausgestattet, und wie Sie sich vorstellen können, ist der hintere Raum so konzipiert, dass die Menschen eher hineinpassen als dass sie entspannt aufrecht sitzen und relativ wenig Beinfreiheit haben.

Dennoch gibt es ein breites Angebot an Abwechslung. Das liegt am langen mittleren Radstand, an der Wahl zwischen Front-, Heck- oder 4-Motion-Allradantrieb sowie zwischen Schalt- und Automatikgetriebe. Während Sie sich für ein reines Fahrgestell für Ihre individuellen Umbauwünsche entscheiden können, bietet VW auch Aufbaufahrzeuge und reversible Versionen von der Stange an. Wenn Sie sich für eine dieser Versionen entscheiden, erhalten Sie einen großartigen Mehrzweck-Lkw mit erstklassigen Sicherheitsmerkmalen.

Siehe unsere Liste der besten siebensitzigen SUVs.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button