Beste autos

Dacia Jogger Testbericht

Der Dacia Jogger mit 7 Sitzplätzen bietet familienfreundliche Funktionalität zu einem einzigartigen Preis.

  • Niedriger Preis
  • Innenraum
  • Gute Wertbeständigkeit
  • Begrenzte Motorenauswahl
  • Keine Automatikversion verfügbar
  • 1 Stern in Euro NCAP Sicherheit

Typisches Beispiel – Kauf eines Privatvertrags: Barpreis £10.000,00, Anzahlung £1500,00, Kredit £8.500,00 über 4 Jahre, 7,9% repräsentativer APR (fest). 47 monatliche Zahlungen von 133,25 £ und Abschlusszahlung von 4095,51 £. Die gesamten Kreditkosten belaufen sich auf £1991,51 und die Gesamtzahlungen auf £11.991,51. Die Gebühren für überflüssige Kilometer werden auf der Grundlage von 8000 Meilen pro Jahr berechnet. Die Finanzierung gilt nur für Personen ab 18 Jahren.

Dacia hat ein fantastisches Familienauto entwickelt, das Vielseitigkeit und reichlich praktischen Platz für sieben Passagiere bietet. All das bedeutet, dass Sie nicht die Bank sprengen müssen, um sich ein neues Modell in Ihre Einfahrt zu stellen.

Der Jogger zeichnet sich durch seine Einfachheit aus und dürfte die Aufmerksamkeit von Familienkäufern auf sich ziehen, denn kein anderes neues Auto für sieben Personen bietet ein so gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ja, er sieht schrullig aus und ist innen ein bisschen banal, aber er ist gut zu fahren und als Gesamtpaket praktisch unschlagbar.

Über den Dacia Jogger

In einer Zeit, in der die Lebenshaltungskosten steigen und viele Familien ihre wirtschaftlichen Prioritäten neu bewerten müssen, ist es erfrischend zu sehen, dass sich ein Unternehmen wie Dacia unbeirrt auf die Herstellung praktischer, hochwertiger Fahrzeuge zu erschwinglichen Preisen konzentriert.

Der Jogger mit Vorderradantrieb, der zwischen dem Sandero Stepway und dem Duster SUV von Dacia angesiedelt ist, ist ein Hybrid aus Kombi und MPV, der unglaublich günstig in der Anschaffung ist und einige neuere Stadtautos in den Schatten stellt. Da es in dieser Preisklasse keine echten Konkurrenten mit sieben Sitzplätzen gibt, bleibt den Käufern nichts anderes übrig, als sich nach gebrauchten Mainstream-SUVs wie dem Kia Sorento, Skoda Kodiak und Seato Tarraco umzusehen.

Das Hauptproblem ist natürlich die 1-Stern-Euro-NCAP-Sicherheitsbewertung des Jogger, aber Dacia ist erfrischend ehrlich, was die Position des Jogger auf dem allgemeinen Automarkt angeht. Der rumänische Hersteller sagt, dass der Jogger sein bisher sicherstes Modell ist und dass die niedrige NCAP-Bewertung “ein direktes Ergebnis einer bewussten Entscheidung des Unternehmens” ist. Er glaubt auch, dass die Kunden von Dacia nicht bereit sind, für Elektronik zu zahlen, um die Bewertung des Fahrzeugs zu verbessern.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button