Beste autos

Citroën DS – die coolsten Autos der Welt

Das coolste Auto aller Zeiten ist der Citroën DS, ein technisches Meisterwerk im gleichen Stil.

Cool cars: the top 10 coolest cars - Citroen DS

Jahre: 1955-1975: 1,46 Millionen.

Wenn es ein Auto gibt, das nach Meinung der Leser der ultimative Inbegriff des Taus ist, dann ist es der Citroën DS. Obwohl er nicht das schnellste oder exklusivste Auto auf unserer Liste ist, ist der Name DS ein Spiel mit dem französischen Wort für Göttin (déesse). Man kann sich leicht vorstellen, wie die DS in Paris zertrampelt wird, bevor sie vor einem Café in der Stadt geparkt wird, wie sie um den Elysee der Champions und den Bogen des Sieges herumgetrampelt wird.

Als die DS 1955 auf dem Pariser Autosalon vorgestellt wurde, beeindruckte ihre glatte Form die Massen und Citroën erhielt bereits am ersten Tag der Präsentation fast 20.000 Bestellungen für den Wagen. Er wurde zum Symbol der Innovation in Frankreich. Dies ist der fortschrittlichen Ödemfederung zu verdanken, zu der auch eine Niveauregulierung gehört, die der DS ein komfortables Fahren auf den damals in Frankreich üblichen steilen Straßen ermöglicht. Die Federung kann angehoben oder abgesenkt werden, und wenn der Motor abgestellt wird, sinkt der Druck im System, wodurch die DS auf diese für Autos charakteristische Weise auf den Boden abgesenkt wird.

Die Innovation endete nicht bei der Federung, denn Scheibenbremsen, ein hydraulisches Lenkrad und ein hydraulisch gesteuertes manuelles Viergang-Schaltgetriebe gehören ebenfalls zu den Merkmalen der DS. Das Glasfaserdach half, Gewicht zu sparen, aber der breite Vorderwagen in Verbindung mit dem Heck verbesserte das Fahrverhalten der DS mit Frontantrieb.

Cool cars: the top 10 coolest cars - Citroen DS rear

Im Laufe seines Lebens wurden dem DS mehrere Innovationen hinzugefügt, wie z. B. Scheinwerfer, die sich bei Lenkradausrichtung um bis zu 80 Grad anheben. Außerdem wurden selbstregulierende Scheinwerfer hinzugefügt, um die Neigung des Fahrzeugs beim Beschleunigen und Bremsen auszugleichen.

Ein Bereich, in dem die DS etwas hinterherhinkte, war der Motor, da das ursprüngliche Auto im Traction Avant ein Vierzylinder-Aggregat verwendete und durch die DS ersetzt wurde. Dieser Motor könnte aus den 1930er Jahren stammen und wurde verwendet, nachdem Citroen die Pläne aufgegeben hatte, eine neue Luftkühlungsstufe für die DS zu liefern. Die DS hatte aufgrund der französischen Steuervorschriften nicht die nötige Leistung, um mit einigen ihrer Konkurrenten zu konkurrieren, aber das Hinzufügen einer Kraftstoffzerstäubung und eines größeren Motors während ihres Lebenszyklus half den Dingen. Der stärkste DS23 hatte allerdings nur 141 PS.

Neben der viertürigen Limousine wurde die DS auch als Safari-Kombi vermarktet und war als Cabrio erhältlich. Die DS war bei den französischen Staatsoberhäuptern beliebt – Präsident Charles de Gaulle lobte die DS nach einem Mordanschlag auf ihn, der scheiterte, weil die serienmäßige DS, die er an Bord hatte, voller Einschusslöcher war, aber dennoch der Gefahr entkommen konnte. Doch während die DS in Frankreich als Taxi populär wurde, bewies ihr Erfolg bei Rallyes wie der Rallye Monte Carlo und der Rallye London Sidney sowie anderen Marathons die Zuverlässigkeit des Autos.

Cool cars: the top 10 coolest cars - Citroen DS interior

Die DS wurde 20 Jahre lang produziert und hat nun einen Lebenszyklus von 5 Jahren, was beispiellos ist, und in dieser Zeit wurden etwa 1,5 Millionen Stück gebaut. Er hinterließ ein Erbe, das dazu führte, dass Citroën die DS 2010 als eigenständige Luxusmarke einführte, aber die ursprüngliche DS wurde zum schönsten Auto gewählt, weil sie heute ein Klassiker ist, der auf Auktionen in aller Welt hohe Preise erzielt. Immer wieder in der Umfrage der 20 besten Autodesigner.

Und natürlich begründete das Auftauchen des Wagens in der Populärkultur seinen Platz als das coolste Auto aller Zeiten. Zu den berühmten Besitzern gehören der Astronaut Juri Gagarin und der Künstler Mark Sagal, der unter anderem als fliegendes Taxi in dem Film “Future Part 2” zu sehen ist, der 2015, 60 Jahre nach seiner ersten Enthüllung, Passagiere aufnahm.

Top 10 der coolsten Autos der Welt

Lesen Sie weiter

In unserer Umfrage über die coolsten Autos haben wir die 25 coolsten Autos der Welt ermittelt, wie Sie finden. Und das sind sie …

1. Citroen DS- Das derzeit coolste Auto aller Zeiten ist der Citroen DS, ein technologisches Meisterwerk des gleichen Stils

2. Ist der Jaguar E-Type das schönste Auto, das je gebaut wurde? Vielleicht, aber der Jaguar E-Type ist definitiv eines der coolsten

3. Lancia Stratos Concept Car Show und Performance Victory Rally Support – Der Lancia Stratos ist so cool!

4. Land Rover Defender British und andere lächerliche Off-Road, rau und bereit Land Rover sind Institutionen von cool

5. Lamborghini Muria das erste Superauto, Lamborghini Muria ist wunderschön und auf der Straße ein Biest Cooles Auto, das den Standard für Lambo setzt

6. Mini Kleinwagen waren nicht cool, aber Mini schaffte es mit erschwinglicher Unterhaltung, die den Praxismix in den 60er Jahren rockte

8. Porsche 911 Der Porsche 911 ist ein Design- und Mechanik-Symbol und steht bei den Fahrern ganz oben auf der Liste der coolen Autos

10. McLaren F1 McLaren hat das Hypercar in der Formel 1 erfunden und die Messlatte für die Leistung extrem hoch gelegt

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button