Beste autos

Chevrolet Aveo (2011-2014) Testbericht

Der Chevrolet Aveo ist ein erschwinglicher und dennoch unvergesslicher Kleinwagen mit reichlich Ausstattung und Platz.

  • Sportliches Styling, reichlich Platz, einfaches Fahren
  • Schwacher Motor, Innenraum aus Plastik, unsinnige Lenkung

Typisches Beispiel – Kauf mit privatem Vertrag: Barpreis £10.000,00, Anzahlung £1500,00, Kredit £8.500,00 zu 7,9% repräsentativem APR (fest) über 4 Jahre. 47 monatliche Zahlungen von 133,25 £ und eine Abschlusszahlung von 4095,51 £. Gesamtkreditkosten von £1991,51 und Gesamtzahlungen von £11.991,51. Die Gebühren für überflüssige Kilometer werden auf der Grundlage von 8000 Meilen pro Jahr berechnet. Die Finanzierung gilt nur für Personen ab 18 Jahren.

Wenn Sie einen einfach zu fahrenden und komfortablen Kleinwagen suchen, wählen Sie den Chevrolet Aveo. Mit seiner guten Ausstattung und der großen Ladefläche ist er ein Auto, das es in puncto Funktionalität und Preis mit dem Suzuki Swift und dem Hyundai i20 aufnehmen kann.

Es handelt sich um die zweite Generation des Aveo, die 2011 in Produktion ging. Die Motorenpalette umfasst einen sparsamen 1,3-Liter-Diesel von Vauxhall Corsa. Der Verbrauch liegt bei 78,4 Meilen pro Stunde im kombinierten Zyklus und der CO2-Ausstoß bei 95 g/km, wobei er von der Kfz-Steuer befreit ist.

Unsere Wahl: Aveo 1.3 VDCi LT 5dr

Motoren, Leistung und Antrieb

Zwei Motoren, ein Benziner und ein Diesel, vervollständigen die Motorenpalette des Chevrolet Aveo. Der Einstiegsbenziner mit 1,2 Litern Hubraum hat 83 PS und der 1,4-Liter-Benziner 99 PS; sie sind bei niedrigen Drehzahlen zahm und müssen hart arbeiten, um echte Leistung zu bringen.

Der aus dem Opel Corsa übernommene 1,3-Liter-Dieselmotor bietet mit 94 PS und 190 Nm Drehmoment deutlich bessere Leistungen. Allerdings ist er sehr grob und laut, vor allem beim Anfahren. Alle Motoren sind serienmäßig mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet.

Der Aveo lässt sich dank der leichten Bedienung und der sanften Schaltvorgänge gut durch die Stadt manövrieren. Die fehlende Rückmeldung der Lenkung und die schlechte Karosseriekontrolle lassen ihn jedoch in Sachen Fahrdynamik hinter dem Suzuki Swift und dem Ford Fiesta zurückfallen.

MPG, CO2 und Betriebskosten

Der 1.3 VCDi-Diesel ist in der Eco-Ausführung erhältlich und verfügt über ein kraftstoffsparendes Stopp/Start-System und Reifen mit geringem Rollwiderstand, die ihm zu einem Verbrauch von 78,4 mpg und einem CO2-Ausstoß von nur 95 g/km verhelfen. Aber auch ohne die Eco-Verbesserungen erreicht dieser Motor einen Verbrauch von 69,0 mpg und einen Ausstoß von 108 g/km (oder 74,0 mpg und 99 g/km, wenn die Option mit geringerer Leistung gewählt wird).

Mehr Testberichte

Auto-Team-Test
Ausführlicher Test
Fahrtest

Der 1,2-Liter-Benzinmotor erreicht einen Verbrauch von 60,0 mpg, während der größere 1,4-Motor 53,0 mpg erreicht. Wenn Sie sich jedoch für die Sechsgang-Automatik entscheiden, sinkt der Kraftstoffverbrauch auf 46,0 mpg und die Emissionen steigen auf 145 g/km.

Jeder Chevrolet Aveo wird mit einer Fünf-Jahres-Garantie mit einer Laufleistung von 100.000 Meilen geliefert, die ein Jahr kostenlose Pannenhilfe beinhaltet, um weitere Kosten zu minimieren.

Innenraum, Design und Technik

Der für Chevrolet typische Doppelkühlergrill, die Rückleuchten und die gewellte Metallkonstruktion machen den Chevrolet Aveo äußerst elegant. Die hinteren Türgriffe sind hinter der C-Säule versteckt, was den Eindruck eines sportlichen Dreitürers und nicht den eines utilitaristischen Fünftürers erweckt. Alle Ausstattungslinien des Aveo sind serienmäßig mit einer umfangreichen Ausstattung versehen, Leichtmetallfelgen sind jedoch nur für den LT und höher erhältlich.

Praktisch, komfortabel und geräumig

Der Chevrolet Aveo ist nur als fünftürige Schräghecklimousine erhältlich. Er ist geräumiger als sein Vorgänger, der Kofferraum wurde von 220 auf 290 Liter vergrößert. Mit umgeklappten Sitzen sind es 653 Liter. Das ist deutlich mehr als beim Suzuki Swift, der bei umgeklappten Sitzen nur 211 Liter und bei umgeklappten Sitzen 528 Liter Platz bietet. Die schmale Kofferraumöffnung macht es überraschend schwierig, große Gegenstände einzuladen.

Chevrolet Aveo 1.3 VDCi Eco dash

Die Kopf- und Beinfreiheit ist anständig, und im Fond ist ausreichend Platz für zwei Erwachsene, die relativ bequem sitzen können. Außerdem gibt es ein elegantes Doppelhandschuhfach mit Platz für Musik und eine CD sowie Ablagefächer unter den Vordersitzen.

Verlässlichkeit und Sicherheit

Chevrolet hat in der Kundenzufriedenheitsstudie von Driver Power nicht die besten Ergebnisse erzielt. Im Jahr 2011 war Chevrolet die schlechteste Marke und schaffte es nicht einmal in die Ergebnisse für 2012. In den Ergebnissen von 2013 belegte Chevrolet mit 81,15 % Platz 20.

Der Chevrolet Aveo selbst nahm nicht an der Studie teil, aber viele der getesteten Teile wurden von bewährten Fahrzeugen von Voxon und General Motors entliehen. Es wurden keine Probleme gemeldet und es gab nur eine Rückrufaktion. Auch wir sind der Meinung, dass sie den Vorgängerversionen überlegen sind.

In puncto Sicherheit hat der Chevrolet Aveo eine Fünf-Sterne-Bewertung bei Aufpralltests, eine 95-prozentige Bewertung beim Schutz von Erwachsenen und eine 93-prozentige in der Kategorie Sicherheitshilfen. Zum serienmäßigen Sicherheitspaket gehören eine elektronische Stabilitätskontrolle, Sicherheitsgurt-Erinnerungen und sechs Airbags. Die Motorhaube ist so konzipiert, dass sie Fußgängerverletzungen minimiert.

Mehr über den AVEO

Chevrolet Aveo RS front tracking

Chevrolet Aveo Rs

Chevrolet Aveo vs Hyundai i20

Chevrolet Aveo vs. Hyundai i20

Hat Chevrolet endlich einen Konkurrenten in der Kategorie der Kleinstwagen? Testen Sie den neuen Aveo gegen den Hyundai i20

Chevrolet Aveo front tracking

Chevrolet Aveo

Chevrolet Aveo 1.3 VDCi Eco front cornering

Chevrolet Aveo 1.3 VDCI Eco

Chevy Aveo 1.2s

Chevrolet Aveo 1.2 sec

Aveo side

Chevrolet Aveo 1.4 Lt

Chevvy front

Chevrolet Aveo 1.4 ls

Chevrolet Aveo

Chevrolet Aveo

Chevrolet Aveo

Auto Express hat es wieder geschafft! Wir waren die Ersten, die ihr Urteil über den neuen Chevrolet abgegeben haben. Diesmal ist der kühne Aveo an der Reihe.

Testen Sie die Zeitschrift Auto Express noch heute

Autovia Ltd ist der ernannte Vertreter von DSG Financial Services Ltd. Wir können DSG Financial Services Ltd. empfehlen. Erhalten Sie empfohlene Tarife bei DSG Financial Services Ltd. DSG Financial Services Ltd unter dem Namen Flow Car Finance ist ein Makler, kein Kreditgeber. Wir können Ihnen eine Reihe von Kreditgebern vorstellen, die Ihnen möglicherweise helfen können: DSG Financial Services Ltd, Unity House, Bird Hall Lane, Stockport, SK3 0ux. Die Mittel sind nur für Personen ab 18 Jahren bestimmt. Wir werden vom Darlehensgeber dafür bezahlt. Die Provisionsgebühr ist von Darlehensgeber zu Darlehensgeber unterschiedlich, hat aber keinen Einfluss auf den Ihnen angebotenen Zinssatz. DSG Financial Services Ltd ist von der Financial Conduct Authority unter der Referenznummer 649675 zugelassen und reguliert.

Copyright©Autovia Ltd 2021. Alle Rechte vorbehalten. Auto Express™ ist eine eingetragene Marke.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button