Beste autos

BMW 318i 2015 Testbericht

Die aktualisierten Modelle 320D und 335D haben Sie bereits ausprobiert, aber wie sieht es mit dem 1,5-Liter-3-Zylinder-Motor unter der Haube aus?

BMW war der erste Premium-Automobilhersteller, der mit einem Dreizylindermotor antrat. Er bot einen solchen Motor in seinen beliebten kompakten Limousinen an. Das Leben am unteren Ende scheint gar nicht so schlecht zu sein, denn der 1,5-Liter-Turbo-Tiny sorgt für eine unerbittlich klinisch effiziente 3er-Säule, mit einer Dosis begehrten Charakters. In den meisten Fällen bietet der 320D immer noch das beste Paket, und wenn es unser eigenes Geld wäre, würden wir auch einen Diesel bevorzugen. Aber wenn Sie nur einen Benziner brauchen, ist der 318i ein starkes Argument, ihn in Betracht zu ziehen.

Die BMW 3er-Reihe steht seit langem an der Spitze des Kompaktwagensegments, musste aber kürzlich feststellen, dass ihre Souveränität durch die neuen Konkurrenten Jaguar und Mercedes in Frage gestellt wird.

BMW versprach, dass eine neue und aufgewertete Version den 3er Anfang des Jahres wieder an die Spitze bringen würde, aber der erste Vorgeschmack auf den Top 340i in einer Sechszylinderversion hat uns nicht gerade beeindruckt. Es schien, als wäre die Zeit für den 3er gekommen, als der King fertig war.

Doch das änderte sich Anfang des Monats, als wir hinter dem Lenkrad des Serie 3 320D M Sport saßen – schon lange ein Favorit der Briten. Dieses Mal schien er die Aussagen von BMW über die Verbesserung der Fahrqualität und des Unterhaltungsangebots zu bestätigen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button