Beste autos

Beste Volkswagen Wohnmobilausbauten

Der Umbau eines Volkswagen Wohnmobils ist eine gute Möglichkeit, ein wenig Geld zu sparen.

Best VW campervan conversions

Seit der Markteinführung des Volkswagen Typ 2 in den 1950er Jahren bieten Unternehmen Umbauten von Volkswagen Wohnmobilen an, die sich seine Zweckmäßigkeit und Beliebtheit zunutze machen. Ob der ursprüngliche Typ 2 (heute ein echter Klassiker) oder ein späterer Transporter, diese Wohnmobilausbauten bieten den Käufern ein Fahrzeug, das kurzfristig große Entfernungen zurücklegen kann und mindestens zwei Personen Platz bietet.

Während der ursprüngliche Typ 2 heute in der Regel ein teurer Klassiker ist, wurde das Modell selbst in Südamerika 2013 nicht eingestellt und kann zu einem vernünftigen Preis erworben und zu einem Wohnmobil umgebaut werden.

Ein solches Unternehmen, das sich auf Wohnwagenumbauten spezialisiert hat, ist Danbury Motor Caravans. Das in Bristol ansässige Unternehmen wurde kürzlich von Vanworx aus Weymouth, Dorset, übernommen und bot bis Mitte 2020 Wohnmobile vom Typ 2 aus brasilianischer Produktion an. Dazu gehören ein Dach, das sich zum Schlafraum umklappen lässt, eine Küche mit Kühl-/Gefrierschrank, eine CD-Stereoanlage und natürlich ein Sofa, das sich zu einem separaten Bett umklappen lässt. Mit Preisen ab ca. 15.000 £ sind diese Typ-2-Wohnmobile eine der günstigsten Möglichkeiten, in das Wohnmobilleben einzusteigen, und dank ihrer Beliebtheit bekommen Sie wahrscheinlich den Kaufpreis zurück, wenn Sie sich zum Verkauf entschließen.

Dies ist einer der wirklichen Vorteile des Umbaus Ihres Wohnwagens. Aufgrund ihrer Beliebtheit und ihrer begrenzten Anzahl gehören die Restwerte zu den höchsten auf dem Markt.

Wenn Sie einen Wohnwagen mieten, ist es ratsam, ein zuverlässiges und modernes Modell zu wählen. Bei den Transportern der vorherigen Generation können Sie sich auf die neuesten mechanischen Komponenten verlassen. Wie ihre Vorgänger wurden auch der T5 und später der T6 zur ersten Wahl für Fans des Surfens und anderer Outdoor-Aktivitäten. Damit ist der Volkswagen wertbeständiger als umgebaute Fahrzeuge auf Basis des Mercedes Vito, Vauxhall Vivaro, Renault Trafic und sogar des Ford Transit.

Besuchen Sie Ihren Volkswagen Truck Händler vor Ort, um sich den neuesten T6.1 California zu sichern. Dieser Werksumbau hat alles, was Sie brauchen, von einer hervorragend ausgestatteten Küche mit viel Stauraum bis hin zu einer Heizung und einem Dachschlafbereich. Zu den zusätzlichen Optionen gehören eine Drei-Zonen-Klimaanlage, ein 32-Liter-Kühlschrank und Wi-Fi. Allerdings sind diese Modelle sehr teuer: Sie beginnen bei über 56.000 Pfund und steigen von da an nur noch weiter an. Wenn Sie mehr Platz benötigen, bietet VW auch den Grand California auf Crafter-Basis an, der bei 73.000 Pfund beginnt.

Wenn Ihr Budget nicht ganz so groß ist, können Sie einen vorhandenen Transporter oder eine Karavelle für einen Bruchteil der Kosten in ein Wohnmobil umbauen lassen. Einige haben kleine VW Caddy-Kleinbusse zu Wohnmobilen umgebaut (VW zeigt auch das neueste Caddy 5 California-Konzept), aber der Platz ist begrenzt. Aber egal, für welches Modell Sie sich entscheiden, es gibt eine Reihe von Unternehmen, die darauf warten, die Arbeit zu erledigen, sowie eine Vielzahl von Sonderausstattungen.

Ganz gleich, ob Sie ein vollwertiges Wohnmobil mit Faltdach oder einen Tagestransporter für Kurztrips mit der Familie benötigen, die beste Ausgangsbasis für den Umbau ist ein Caravan oder Shuttle mit langem Radstand. Er bietet Sitzplätze im Fond, die es bei Transportern nicht gibt, sowie Heizung und Schalldämmung im Fond.

In jedem Fall bietet der längere Radstand natürlich mehr Platz, aber der 2,0-Liter-Diesel-TDI bietet bei voller Beladung mit 138 Pferdestärken mehr Leistung. Bei den älteren Gebrauchten kann man sich auch für den 2,5-Liter-Diesel entscheiden.

Wenn Sie einen Transporter als Ausgangspunkt haben, können Sie genau entscheiden, wie Sie Ihren Wohnwagen ausstatten möchten. Das ist natürlich keine Entscheidung für einen Werksumbau. Und egal, ob Sie eine Firma damit beauftragen oder es selbst machen, der erste Schritt ist die richtige Isolierung. Genauso wichtig wie ein Rock ‘n’ Roll-Bett ist die Möglichkeit, den Fahrer- und Beifahrersitz zu drehen.

Letzterer ist mit Sicherheitsgurten und Aufprallschutz ausgestattet, so dass er auf einer Reise problemlos als Beifahrersitz genutzt werden kann, bevor er zum Doppelbett wird. Selbst im zusammengeklappten Zustand lassen die Betten den meisten Wohnwagen den Raum für die Küche. Viele von ihnen verfügen über eine Zwei-Wege-Küche, eine Spüle, einen Waco-Kühlschrank und jede Menge Stauschränke.

Brauchen Sie Platz für mehr als zwei Personen? Ein neues Dach erhöht natürlich die Kosten, sorgt aber für zusätzliche Schlafplätze. Danbury bietet auch ein Upgrade an, das sich “Double Back” nennt und eine verschiebbare Rückseite hat, die den Raum vergrößert. Wenn Sie so etwas finden, haben Sie einen noch praktischeren Wohnwagen.

Für alle, die einen VW-Wohnwagen umbauen möchten, gibt es also eine große Auswahl an Möglichkeiten. Aber egal, ob Sie ein werksseitig hergestelltes Modell benötigen, den Weg über den Nachrüstmarkt gehen wollen oder einen Selbstausbau bevorzugen, der Volkswagen Caravan wird immer gefragt sein, was ihn zu einer der sichersten Investitionen auf dem Automarkt macht.

Hatten Sie schon einmal einen VW Caravan? Erzählen Sie uns davon in den Kommentaren.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button