Beste autos

Beste gebrauchte kleine SUVs und 4x4s 2022

Wenn Sie ein bisschen mehr Stil brauchen, ohne den Geldbeutel zu sprengen, sollten Sie sich unseren Leitfaden für die besten kleinen Geländewagen und SUVs ansehen.

Nur wenige neue Marktsegmente waren in den letzten Jahren so beliebt wie der Sektor der kleinen Geländewagen. Ganz gleich, ob Sie den Automobilmarkt pragmatisch betrachten oder eine etwas oberflächlichere Herangehensweise bevorzugen, es ist leicht zu erkennen, warum die Standardkonfigurationen und verfügbaren Optionen immer weiter wachsen. Von allen angebotenen Kategorien gibt es nur wenige, die ein so breites Spektrum an Möglichkeiten bieten.

Typischerweise haben diese Mini-Subs ihre Basis bei den Superminis und nehmen auf der Straße etwas mehr Platz ein. Aber das riesige, vom 4×4 inspirierte Aussehen und die hohe Dachlinie, die für die Käufer sehr attraktiv sind, machen sie auch nützlicher – in den meisten Fällen sind sie breit genug, um dem Familienleben gerecht zu werden.

Platz und Stil sind hier also zwei der wichtigsten Kriterien, allerdings nicht unbedingt auf Kosten des Fahrspaßes, sondern auch auf Kosten der Betriebskosten und der Zuverlässigkeit. Ebenfalls auf der Liste der Gebrauchten stehen alternative Kraftstoffsysteme, ob Hybrid, Plug-in oder vollelektrisch. Viele der günstigsten Verbrennungsmotoren bieten jedoch genug Leistung, um wenig Vergnügen zu versprechen.

Unter anderem sollten Sie Zugang zu diesen Fahrzeugen haben. Da der anfängliche Wertverlust vom Erstbesitzer getragen wird, versprechen 10 einen sehr wettbewerbsfähigen Preis, wie die auf der Schwester-Website Buyacar genannten monatlichen PCP-Raten zeigen. Unabhängig davon, wo Ihre Prioritäten liegen, haben wir 10 Gebrauchtmärkte zusammengestellt, die aufgrund all dieser Vorteile und mehr bewertet werden.

Lesen Sie den Leitfaden unten.

Die besten gebrauchten kleinen 4x4s und SUVs zum Kauf

1. Citroen C3 Aircross – Gebrauchter kleiner SUV des Jahres

  • Unsere Wahl: 1.2 Puretech 110 Flair (2018/18, 34.000 km, 10.010 €)

Hier ist der Beweis, dass man beim Kauf eines erschwinglichen Familienautos nicht auf Spaß verzichten muss. Der Citroen C3 Aircross ist mit seiner Mischung aus unverwechselbarem Stil und geräumigem Innenraum eine unverwechselbare und attraktive Alternative zu seinem verantwortungsbewussten Widersacher.

Egal, wie man ihn betrachtet, der auffällige kleine französische Geländewagen hebt sich von der Masse ab und sein kühn gestaltetes Interieur ist robust und elegant. Er ist nicht nur robust und kompakt gebaut, sondern bietet auch viel Platz und zahlreiche familienfreundliche Features. Mit der verschiebbaren Rückbank können Sie zum Beispiel zusätzlichen Platz für Gepäck und Füße nutzen. Außerdem gibt es zahlreiche praktische Ablagen, Taschen und Staufächer. Die Infotainment-Software auf dem Touchscreen ist zwar nicht so flexibel wie die besten Systeme der Konkurrenz, lässt sich aber leicht bedienen und bietet zahlreiche Anschlüsse.

Der C3 Aircross wurde mit dem für Citroën typischen Schwerpunkt auf Komfort entwickelt. Die nachgiebigen Sitze bieten auch viel Halt, aber die weiche Federung hält Unebenheiten und Schlaglöcher in Schach. Natürlich ist der Citroen dafür nicht so scharf wie seine Gegner wie der Seat Arona oder der Ford Puma, aber die leichten Bedienelemente und die gute Sicht ermöglichen ein spielerisches und einfaches Einparken. Es gibt auch eine breite Palette von eifrigen und einfachen Motoren, aber die 108 Liter Drehmoment und Raffinesse 108 Liter reinen Tech-Benzin passt der Aircross.

Citroën kann all das, bleibt aber gleichzeitig hinter der preislichen Konkurrenz zurück, die mehr Serienausstattung und verschiedene Sicherheitshilfen bietet, die dem Fahrer Vertrauen einflößen. Mit der Einführung und der richtig ausgestatteten Feel-Version benötigt der C3 Aircross nur 8.000 Pfund, um Sie hinter dem Lenkrad zu finden, aber die niedrigeren Betriebskosten sind ähnlich hoch wie die Kosten des französischen Superminis C3. Vernünftig sein war noch nie so elegant.

Kaufoptionen.

Der neue C3 Aircross kostet in der Grundausstattung nur 20.000 Pfund, während die vier Jahre teure Version nur halb so viel kostet, nämlich 10.010 Pfund. Dieser niedrigere Preis bedeutet weniger Finanzierung und damit niedrigere monatliche Raten von nur 176 £ bei einem vierjährigen Leasingvertrag und weniger Zinsen auf die Zahlungen. Am Ende der Vertragslaufzeit gehört das Auto Ihnen zu einem Gesamtpreis von 11.450 £.

2. SEAT Arona

Der starke Sitzstil ist ein besseres Auto für den enthusiastischen Fahrer, auch wenn er in Sachen Platz und Flexibilität nicht an den Citroen heranreicht. Das schnelle Lenkrad und die flexible Handhabung machen ihn überraschend attraktiv zu fahren, während der kraftvolle Motor für eine ausgezeichnete Geschwindigkeit sorgt. Die konstante Bauqualität, die großzügige Ausstattung und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis sind das Tüpfelchen auf dem “i”.

Wir lieben den 1,0-Liter-Benzinmotor für seine Ausgewogenheit, Wirtschaftlichkeit und Raffinesse. Die meisten Seat Arona auf dem Markt verfügen über nützliche Technologien im Innenraum, wie z. B. die Smartphone-Konnektivität. Der Kofferraum hat eine praktische Form und ist groß genug für Kinder, obwohl es hinten mehr Beinfreiheit geben könnte. In der Zufriedenheitsumfrage von Driver Power 2019 wurde der Arona von seinen Besitzern zum besten kleinen SUV gewählt, so dass das Raumerlebnis gut sein sollte.

3. Jeep Renegade

Der Jeep Renegade ist eine etwas unkonventionelle Wahl für diejenigen, die mit einem kleinen SUV an Orte gelangen wollen, die andere nicht erreichen können; die Version mit Allradantrieb ist wirklich fähig, wenn es schwierig wird. Der Jeep fühlt sich auf der Straße ein wenig algenartig an und ist innen etwas eng und aus Plastik, aber der Preis ist niedrig und nicht zu teuer.

4. Kia Niro

Der NIRO ist eines der wenigen Fahrzeuge, die als sogenannter Hybrid-Selbstfahrer”, als Plug-in-Modell oder als reines Elektrofahrzeug erhältlich sind. Letztere – E-Niro – ist die teuerste Version, aber auch die beste, denn sie bietet eine beeindruckende Reichweite von 282 Meilen und ein sanftes, entspanntes Fahrerlebnis.

Das wettbewerbsfähigste Modell ist der reguläre Hybrid, obwohl es auch Plug-in-Hybridoptionen gibt. Im Gegensatz zu einigen Benzin-Elektro-Modellen verwendet er ein automatisches Doppelkupplungsgetriebe anstelle eines CVT-Getriebes. Das bedeutet, dass es nicht so laut ist, wenn man den Fuß nach unten drückt.

Alle NIRO-Versionen sind einfach zu fahren und für den Alltag geeignet. Der Innenraum ist ein wenig langweilig, aber sehr funktionell, einfach zu bedienen und gut verarbeitet. Das NIRO-Infotainmentsystem ist ebenfalls ausgezeichnet, und wir empfehlen, eine höhere Version (ab 3 Ausstattungslinien) mit diesem System zu wählen, da die verständlichen Menüs und Anzeigen reaktionsschnell sind.

5. Toyota C-HR

Der C-HR ist eines der größten Modelle auf dieser Liste, aber sein flippiges Styling bedeutet, dass er weniger praktisch ist als erwartet. Die winzigen hinteren Fenster bedeuten eine dunkle Rückseite. Lassen Sie sich davon nicht abschrecken, es sei denn, Sie brauchen ein hohes Maß an Praktikabilität, denn der C-HR ist auch in vielerlei anderer Hinsicht großartig.

Er fährt gut auf ungewohnten Straßen, ist komfortabel und angenehm, leise im Innenraum, und die Vordersitze sind stützend. Der Innenraum sieht interessant und gut gebaut aus, und der C-HR ist sicher zuverlässig. Er hat jetzt eine Garantie von bis zu 10 Jahren, die für alle C-HRs gilt, die von Toyota-Händlern gewartet werden.

Es gibt einen 1.2 Benziner mit Handschaltung, der sich gut fahren lässt, aber die meisten Käufer interessieren sich für das Hybridmodell. Die 1,8-Liter-Version ist häufiger anzutreffen, während die 2,0-Liter-Version etwas mehr Leistung bietet. Beide sind in der Stadt leicht zu fahren und bieten einen hervorragenden Kraftstoffverbrauch und entspanntes Fahren bei niedrigen Geschwindigkeiten.

6. Audi Q3

Wenn Sie auf der Suche nach einem teureren kleinen SUV sind, ist der Audi Q3 eine gute Wahl. Die Abschreibung hat den Preis auf einen Punkt getrieben, an dem er als Neuwagen mit viel billigeren Autos konkurriert.

Außerdem bekommen Sie mit dem Q3 nicht nur ein Premium-Signal. Sein Innenraum ist sehr hochwertig und sieht toll aus, und die Technik des Autos kann sich im Vergleich zu den neuesten Neuwagen immer noch sehen lassen. Auch der Innenraum ist geräumig – obwohl der hohe Mitteltunnel die Beinfreiheit im mittleren Sitzbereich einschränkt, gibt es auf den Rücksitzen immer noch viel Platz für Erwachsene.

Dieser Tunnel ist darauf zurückzuführen, dass der Q3 mit dem Quattro-Allradantrieb angeboten wird, so dass die Käufer von einer verbesserten Anhängelast bei schlechten Bedingungen profitieren. Die Motorenpalette ist klein, aber man kann keinen großen Fehler machen – der 2.0 TFSI-Benziner ist stark und laufruhig, während der 2.0 TDI-Diesel stark und sparsam ist. Der 1.4 TFSI-Benzinmotor ist leiser und bietet ein gutes Gleichgewicht zwischen den beiden Motoren.

7. Peugeot 2008

Der ursprüngliche 2008 war ein beliebter Neuwagen, daher ist er erschwinglich und hat viele Einsatzmöglichkeiten. Seine größten Stärken sind seine Praktikabilität und die niedrigen Betriebskosten.

Die meisten Modelle sind serienmäßig gut ausgestattet (die Einstiegsmodelle sind etwas spartanisch) und verfügen über einen großen Kofferraum. Manche mögen die Fahrposition als unbequem empfinden – das kleine Lenkrad kann den Wählhebel blockieren -, aber Peugeot bietet ein sicheres Handling und ein ruhiges Fahrverhalten.

Unsere Lieblingsmotoren sind der 1.5 Bluehdi-Diesel und der 1.2 Puretech-Benziner. Ersterer bietet eine gute Laufruhe und Sparsamkeit, während letzterer ideal für diejenigen ist, die viele lokale Strecken fahren. Der 2008 macht Spaß und bietet für seine Größe eine hervorragende Leistung.

8. Suzuki Vitara

In der Kategorie der kleinen Geländewagen ist der Vitara eine interessante Alternative, da er nicht über die gleichen Fähigkeiten verfügt. Er ist eine ausgezeichnete Wahl als Gebrauchtwagen, weil er zuverlässig ist und eine stabile Motorenpalette hat.

Ich mag die turbogeladene 1,0-Liter-Version mit Booster-Jet, aber die späteren 1,4-Liter-Modelle mit einem Mild-Hybrid-System sind ebenfalls hervorragend, aber etwas teurer. Sie bieten ordentliche Leistung und Sparsamkeit, und dank der bequemen Sitzposition des Vitara und der angenehmen manuellen Schaltung macht das Fahren mit dem Suzuki richtig Spaß.

Der Vitara ist auch praktisch, mit einem großen Kofferraum und viel Kopf- und Beinfreiheit im Fond. Es gibt sogar ein Modell mit Allradantrieb für diejenigen, die etwas Offroad-Fähigkeiten brauchen. Der funktionale Innenraum ist robust, auch wenn er nicht gerade die reichsten Soft-Touch-Kunststoffe aufweist. Das Infotainment-System ist allerdings etwas unbrauchbar. Achten Sie daher auf eine Version, deren Touchscreen mit Apple CarPlay und Android Auto kompatibel ist.

9. Mazda CX-3

Der Mazda C X-3 ist ein kleiner SUV für alle, die gerne Auto fahren. Er ist eines der spaßigsten Fahrzeuge auf der Straße.

Sie haben die Wahl zwischen zwei sparsamen Dieselmotoren oder einem 2,0-Liter-Benzinmotor. Letzterer klingt zu groß, aber in der Praxis sorgt er für maximalen Kraftstoffverbrauch. Obwohl er keinen Turbolader hat und mehr Drehzahl benötigt, können seine Leistung und Sparsamkeit mit den 1,0-Liter-Turbomotoren der Mazda-Konkurrenz mithalten.

Der CX-3 hat ein elegantes Interieur und tolle Sitze, aber die Praktikabilität ist sein Schwachpunkt. Die Rücksitze sind etwas eng, und der 350-Liter-Kofferraum kann nicht mit dem Fassungsvermögen der Konkurrenten mithalten.

10. Renault Captur

Ein gebrauchter Captur ist ein noch besserer Kauf, da er ein erschwingliches Auto war, als er neu war und bereits viel von seinem ursprünglichen Preis verloren hat. Die erste Generation war bei ihrem Erscheinen ein großer Erfolg im Segment der kleinen Geländewagen und bot ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis als Gebrauchtwagen.

Das liegt zum großen Teil an seinem praktischen Innenraum, vor allem an dem großen Kofferraum. Außerdem verfügt er über eine verschiebbare Rückbank, die bei Bedarf für mehr Beinfreiheit und Laderaum sorgt. Während der aktuelle Captur für seine Innenraumqualität gelobt wurde, ist das ältere Modell etwas einfacher, aber gut ausgestattet und wird viele Fans für seine hohe Sitzposition gewinnen.

Dank der unsinnigen Bedienelemente ist das Fahrerlebnis im Vergleich zu einigen Konkurrenten nicht das beste. Auch die Motorleistung ist etwas geringer als bei einigen Konkurrenten, aber sie ist sparsam. Wenn Sie mehr Leistung benötigen, bietet der späte 1,3-Liter-Turbobenziner eine starke Leistung.

Erfahren Sie mehr über die besten Gebrauchtwagen, die Sie jetzt kaufen können.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button