Beste autos

Bericht über den Caterham Seven

Der Caterham Seven ist ein klassischer britischer Sportwagen, wenn man mit seinem einfachen Design leben kann.

  • Handling, Fahrspaß und Persönlichkeit.
  • Geringe Praktikabilität, fehlende Sicherheitsmerkmale, hoher Preis

Typisches Beispiel – Kauf mit privatem Vertrag: Barpreis von £10.000,00, Kaution von £1500,00, Miete £8.500,00 für 4 Jahre zu 7,9% typischerweise (fest). Monatliche Zahlungen von £47 £133,25, dann Abschlusszahlung von £4095,51. Die gesamten Kreditkosten betragen £1991,51 und die Gesamtzahlungen £11.991,51. Basierend auf 8.000 Meilen pro Jahr, wird die Gebühr überschritten, wenn die Kilometerzahl überschritten wird. Die Mittel sind nur für Personen ab 18 Jahren förderfähig.

Der Seven hat seine Wurzeln im Jahr 1957. Ursprünglich vor 60 Jahren von Colin Chapman, dem Gründer von Lotus, entworfen, sieht der erste Seven heute noch so aus und beweist, dass das Rezept klar ist und dem ursprünglichen Wert des Autos treu bleibt.

Es ist unwahrscheinlich, dass der Seven Ihr einziges Auto sein wird, aber wenn Sie auf der Suche nach einem unverfälschten Fahrerlebnis und viel Fahrspaß sind, kann er zu Ihnen passen. Auch wenn sein Nutzen natürlich begrenzt ist, bietet Caterham unzählige Möglichkeiten, das perfekte Modell individuell zu gestalten, was sich jedoch schnell auf die Kosten auswirken kann – informieren Sie sich also vor dem Kauf.

Über den Caterham Seven

1973 erwarb Caterham die Baurechte für den Seven und bietet den Käufern seitdem einen fantastischen britischen offenen Zweisitzer an. Im Laufe der Jahre entwickelte sich der Seven stetig weiter und behielt sein klassisches Aussehen bei, während er gleichzeitig mehr Leistung und Performance bot, ohne jedoch das Unternehmen aus den Augen zu verlieren.

Wechselnde Motorenlieferanten sicherten im Laufe der Jahre die Zukunft des Wagens, und Ford Power Units sorgten dafür, dass Caterhams berühmtestes Modell noch viele Jahre weiterleben würde. Jetzt haben Sie die Wahl zwischen dem turbogeladenen Dreizylinder Suzuki 660 cc. Modell 170, oder dem dreifach leistungsfähigen 2,0-Liter Ford Duratec mit 180 PS (760), 210 PS (7 420), 310 PS (7 620).

Zusätzlich zu diesen verschiedenen Motoroptionen können die Käufer zwischen dem S-Paket und dem R-Paket wählen. Das S-Paket bietet zusätzliche Ausstattungen und begrüßt den Einsatz auf der Straße. Das R-Modell ist jedoch nach wie vor am besten für den Einsatz auf der Straße geeignet.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button