Beste autos

Bentley erwägt neuen Kleinwagen für 2019

Der Aston Martin Rapide, der Porsche Panamera und der Maserati Quattroporte könnten auf dem Papier Gegner haben.

Bentley Continental GT V8 S coupe 2014 front tracking

Bentley prüft, ob sie ihre Modellpalette um ein fünftes Modell erweitern wird, eine kleinere Limousine ist eine der dominierenden Ideen.

Im Gespräch mit Auto Express auf dem Genfer Automobilsalon sagte Bentley-Vertriebs- und Marketingleiter Kevin Rose: “Wir haben gesagt, dass wir einen SUV in Betracht ziehen, also den Continental und den Flying Spur ersetzen werden.

Ein Modell mit fünf Reihen ist verlockend”, sagte er, “aber es muss nicht billig sein. Aber sie müssen nicht billig sein.”

Bentley-Chef Wolfgang Schreiber kommentierte die kleine Limousine mit den Worten: “Wir können uns prinzipiell vorstellen, in diese Richtung zu gehen.”

Rose sagte auch, dass das neue Auto wahrscheinlich in Großbritannien gebaut werden würde. Ich kann mir vorstellen, dass wir es in Crewe bauen könnten. Es gibt Platz und Spielraum, um zu expandieren, also könnte es natürlich nach Crewe gehen.”

Da die neue Mercedes S-Klasse auf dem Vormarsch ist und auch andere Premium-Gegner sich gut verkaufen, sieht Bentley, was die Konkurrenz macht. Rose sagte: “Die kleineren Autos ermöglichen es uns, Aston Martin und Maserati etwas entgegenzusetzen.

Erwarten Sie jedoch nicht, dass ein kleiner Bentley billig ist. Der Preis ist ein wichtiger Bestandteil der Exklusivität”, sagte Rose.

Bentley bestätigte auch, dass der neue SUV das erste Modell mit Plug-in-Hybrid-Technologie sein wird, während der erste Diesel-Bentley ebenfalls in Roses Planung ist. Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen.”

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button