Beste autos

Autoradios: Die besten Doppel-DIN-Hauptgeräte 2021

Wir wählen aus den besten Doppel-DIN-Head-Units, um den Sound in Ihrem Auto zu verbessern

Was ist die beste Option?

Während Sie Ihr Handy alle zwei Jahre aufrüsten können, um mit der neuesten Technologie Schritt zu halten, aktualisieren die meisten von uns ihre Autos nicht oft. So kommen wir in den Genuss neuer DAB-Radios, Sprachsteuerung und vollständiger Integration mit unseren Smartphones.

Es gibt jedoch Alternativen zum Austausch des Fahrzeugs oder zum Anschluss des Telefons an die Basis des Armaturenbretts. Die Aufrüstung der Unterhaltungselektronik in Ihrem Auto ist nicht so schwierig, wie Sie denken, auch wenn viele Autos mit nicht universell einsetzbaren Geräten gebaut werden. Informieren Sie sich im Internet oder wenden Sie sich an einen professionellen Installateur, der Ihnen eine Anpassungsplatte vorschlagen kann, die Ihr neues Gerät in doppelter Größe besser anpasst und möglicherweise mit Ihrer Lenkradfernbedienung funktioniert.

Und das Beste ist, dass Ihr Auto dank der neuesten Smartphone-Konnektivität immer auf dem Laufenden ist. Was ist die cleverste Wahl für Ihr Handy?

Wie wir sie getestet haben

Alle Geräte, die wir hier vergleichen, sind sowohl mit Android Auto als auch mit Apple Carplay kompatibel. Schließen Sie also Ihr Testgerät an und sehen Sie, wie einfach es ist, Ihr Telefon anzuschließen und die Funktionen zu nutzen.

Wir haben auch die Klangqualität geprüft und andere Funktionen wie integriertes Bluetooth und die Möglichkeit, Zubehör wie eine Rückfahrkamera hinzuzufügen, bewertet. Schließlich haben wir den Preis des Geräts anhand der besten Angebote, die wir online finden konnten, geprüft.

Kann ich es selbst einbauen?

Vielleicht haben Sie Angst, das Armaturenbrett zu demontieren und mit der Verkabelung Ihres kostbaren Autos zu spielen. Im Zweifelsfall ist es am besten, alles den Experten zu überlassen. Andererseits sollten Sie für die meisten Fahrzeuge einen Adaptersatz kaufen können. Wenn die Höhe bei Doppel-DIN-Geräten vorhanden ist, sollten Sie diese direkt anschließen können, ohne Kabel abzuschneiden oder Verbindungen zu kleben. Auch auf YouTube oder in Foren finden Sie viele Tipps zu bestimmten Fahrzeugen.

Vergewissern Sie sich, dass Sie alles haben, was Sie brauchen, bevor Sie anfangen, und machen Sie es sich leicht, indem Sie alle zusätzlichen Leistungen innerhalb Ihres Budgets einkalkulieren, z. B. eine DAB-Antenne. Unterschätzen Sie auch nicht die Kosten für alle Einbausätze. Sie können nämlich genauso viel kosten wie das Gerät selbst.

Fazit

Der Austausch eines Unterhaltungssystems ist eine logische Entscheidung, und Ihre Auswahl kann durch den Platz hinter dem Armaturenbrett begrenzt sein.

Vorausgesetzt, Sie haben genügend Platz, sind die Kenwood DMX8020Dabs die besten Geräte in diesem Bereich und verfügen über großartige Funktionen, die mit den neuesten Systemen in neueren, hochwertigen Fahrzeugen mithalten können. Es kann jedoch schwierig sein, die zusätzlichen Kosten im Vergleich zum billigsten Kenwood-Gerät oder dem Pioneer SPH250DAB zu rechtfertigen. Beide bieten hervorragende Funktionen für weniger als 350 £.

Bewertungen

Kenwood DMX5020DABS

Zum Zeitpunkt, an dem diese Zeilen geschrieben werden, war das 5020 für £303 mit einem begrenzten Angebot bei Halford erhältlich, aber das Angebot wird auslaufen. Selbst zu dem hier genannten Bestpreis scheint es noch lohnenswert zu sein, aber wir empfehlen, sich umzusehen.

Es verfügt über alle Funktionen, die man sich nur wünschen kann, einschließlich einer massiven USB-Erweiterung, Anrufmikrofon und Sprachaktivierung, Kameraeingang und einem schnellen, sauberen Touchscreen ohne natürliche Tasten. Der entscheidende Faktor gegenüber Pioneer ist die geringe Tiefe, die die Platzierung wesentlich erleichtert.

Pioneer SPH-DA250DAB

Die Konkurrenten von Pioneer scheinen sehr würdig zu sein, vor allem, wenn man ihre Klangstärke und Qualität betrachtet. Wie beim Kenwood win gibt es keine separaten Tasten; die Steuerung erfolgt über den Touchscreen. Das verleiht dem Gerät einen wirklich klaren und modernen Look.

Eine ungewöhnliche Funktion für Radioenthusiasten ist die Möglichkeit, Live-Übertragungen bei Digitalradios zu unterbrechen, wenn sie mit den Fahrgästen sprechen wollen, ohne dass Nachrichten oder Dramatik verloren gehen.

Allerdings gibt es auch ein paar Schwachstellen. Das Gerät ist sehr groß, es gibt kein USB-Verlängerungskabel, und der Startbildschirm braucht viel Zeit zum Laden. Aber sobald es aufgewacht ist, ist die Antwort blitzschnell.

Kenwood DMX8020DABS

Der wirklich clevere Trick bei diesem Kenwood ist, dass es eine drahtlose Verbindung zwischen dem Telefon und dem Gerät herstellen kann, nicht nur für den Bluetooth-Fluss, sondern auch für Apple Carplay und Android Auto. Das bedeutet, dass Sie Ihr Telefon sicher im Armaturenbrett verstecken können, ohne darauf achten zu müssen, dass die Kabel verlegt sind. Mit dem eingebauten WiFi können Sie auch eine Dashcam-Kamera anschließen.

Es hat auch etwas mehr Leistung als das 5020, aber viele Käufer würden es schwer finden, die zusätzlichen 200 Pfund, die das 8020 kostet, für ein billigeres Gerät mit den zusätzlichen Funktionen, die es bietet, zu rechtfertigen.

Sony XAV-AX5550D

Die größeren Dual-Din-Geräte von Sony sind die einzige Option, wenn man von einem einfachen Gerät auf ein Doppelgerät aufrüstet, da der Platz hinter dem Bildschirm kleiner ist. Das bedeutet, dass man es in einen alten Oldtimer einbauen kann, ohne das Armaturenbrett zu verunstalten.

Nach dem Einbau bietet das Gerät eine hervorragende Klangqualität und verfügt über Tasten für die am häufigsten verwendeten Funktionen, wie z. B. Lautstärke und Titelauswahl. Diese können die Bedienung des Geräts unterwegs erleichtern, machen sie aber auch ein wenig sichtbarer. Der Bildschirm reagiert nicht so schnell auf Berührungen und der Scanvorgang kann etwas verzögert sein.

JVC KW-M565DBT

Ob Sie dieses Gerät dem fast identischen M560BT vorziehen, hängt nur davon ab, wie wichtig Ihnen das DAB-Radio ist. Wenn Sie Clic k-Free-Emissionen hören möchten, ohne sich mit einem Online-Dienst über Mobilfunkdaten verbinden zu müssen, ist es die 30 £ wert.

Ansonsten ist alles wie gehabt: kompakter Einbau und sorgfältiger Einstieg in die Rückfahrkamera anhand der Einparkhinweise. Wir fanden es toll, dass man die Lautstärke einstellen kann, indem man einfach einen Kreis auf dem Touchscreen zeichnet.

JVC KW-M560BT

Wenn Sie ein knappes Budget haben, könnte dieses JVC attraktiv sein, da wir kein CarPlay/Android-Auto-Soundgerät von einer günstigeren Marke finden konnten. Natürlich gibt es Kompromisse, von denen der offensichtlichste das Fehlen eines DAB-Radios ist. Das stört Sie aber vielleicht nicht, wenn Sie UKW vereinbaren oder die Telefonanwendung zur Unterhaltung nutzen.

Der Mangel an Funktionen bedeutet auch, dass das JVC sehr flach ist. Das ist wichtig, wenn der Platz im Armaturenbrett begrenzt ist. Sein Hauptproblem ist der Kenwood DMX5020Dabs. Es kann alles genauso gut und verfügt über DAB und andere zusätzliche Funktionen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button