Beste autos

Austin 7: Kaufberatung und Rückblick (1922-1939)

Ein umfassender Kaufratgeber für den Austin 7 (1922-1939) mit technischen Daten, häufigen Problemen und der Modellgeschichte.

Austin Seven group

Der Austin 7 war eine große Veränderung für die Marke Austin, die sich nun auf größere Autos konzentrierte. Der Vorstand war nicht an Herbert Austins Vorschlag eines Finanzautos für die breite Masse interessiert, also richtete er sich zu Hause ein und stellte einen 17-jährigen Designer namens Stanley Edge und einige technische Berater ein.

Nach einer Reihe sehr linker und etwas schrulliger Ideen kam Herbert auf einen konventionellen Rahmen und Motor für ein Einsteigerauto, das er Austin 7 nannte. Die willige Beschleunigung und sein Geldbeutel wurden bald wichtig für das Auto.

Bis zum Ende des Jahres 1939 wurden mehr als 290.000 Autos verkauft und die britische Automobilszene hatte sich verändert.

Welchen Austin 7 sollte man kaufen?

Für den Einstieg in die Vorkriegsautomobilität ist der Austin 7 ein guter Startpunkt. Er ist ein erschwingliches Angebot mit guter Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Wenn Sie jedoch Geschwindigkeit und Komfort benötigen, sollten Sie sich anderweitig umsehen, da es sich hier um ein Auto auf einfachstem Niveau handelt.

Im Laufe meines langen Lebens hat es viele Veränderungen gegeben. Allmähliche Upgrades haben den kleinen Austin immer verbessert, aber die nachfolgenden Besitzer haben die meisten Autos im Laufe der Jahre verbessert.

Der Austin 7 hatte eine verwirrende Reihe von Karosserien. Man konnte zwischen Limousinen, Cabriolets und Lastwagen wählen, um nur einige zu nennen. BMW lizenzierte den Austin 7 unter dem Namen Dixie, dem ersten deutschen Serienauto.

Das erste Modell im Jahr 1922 hatte einen Motor mit 700 cm³. Er erhöhte ihn jedoch bald auf 750 ccm. Im Laufe der Jahre stieg die Leistung leicht an. Bleiben Sie nicht zu sehr auf den möglichen Kauf eines Motors oder den möglichen Kauf unter der Motorhaube fixiert. Denn egal, für welches Modell Sie sich entscheiden, die Leistung wird in den letzten Daten langsamer sein.

Die ersten Züge sind energisch, aber die Beschleunigung nimmt schnell ab, und selbst die schnellsten Austin 7 haben Mühe, über 100 km/h zu fahren. Der eigentliche Spaß kommt von der brillanten Natur dieser Autos bei moderaten Geschwindigkeiten, mit einem durchschnittlichen Gewicht von etwa 330 kg. Die Leistung im fast einstelligen Bereich reicht aus, um Ihnen auch auf kürzesten Strecken ein Lächeln zu entlocken.

Spätere Modelle haben einige willkommene Verbesserungen erhalten, wie z. B. ein synchronisiertes Vierganggetriebe und ein notwendiges Upgrade des Bremssystems.

Leistung und technische Daten des Austin 7

Modelle Austin 7 1933-34
Motor 747 ccm 8-Ventil I4
Leistung 24 PS
Drehmoment n/a
Höchstgeschwindigkeit 60 Meilen pro Stunde
0-50 Meilen/Stunde 25 Sekunden
Kraftstoffverbrauch 35-40 mpg
Getriebe 4-Gang-Schaltgetriebe
Abmessungen und Gewicht
Radstand 2057mm
Länge 3023 mm
Breite 1588mm
Gewicht 330kg

Allgemeine Probleme des Austin 7

Der Austin 7 ist ein sehr einfaches Auto, robust, aber sehr alt und man muss sich die Hände schmutzig machen, um ihn in gutem Zustand zu halten. Ersatzteile und Tipps gibt es in Hülle und Fülle. Diese Autos sind seit fast 100 Jahren im Umlauf. Was immer also falsch ist, Sie haben es wahrscheinlich irgendwann einmal gemacht.

Die gute Nachricht ist, dass der Austin 7 eine so große Fangemeinde hat, dass Lösungen ausführlich dokumentiert wurden und Ersatzteile wahrscheinlich verfügbar sind. Alle potenziellen Besitzer sollten sich mit dem nächstgelegenen 750er-Club in Verbindung setzen und von der Fülle an Wissen und Kontakten profitieren, die über diesen Kanal verfügbar sind. Die folgenden Informationen sollten beim Kauf eines 7-YEA R-OLD beachtet werden

– Getriebe: Das 3-Gang-Getriebe hat eine Schwachstelle im Drucklager der Kupplung, die durch ein späteres 4-Gang-Getriebeteil ersetzt werden kann.

Austin Seven headlights

– Korrosion: Rost und Korrosion können verschiedene Teile der Karosserieteile und des Metall- oder Holzrahmens angreifen. Eine gründliche Inspektion des Fahrzeugs durch einen Fachmann ist empfehlenswert, um hier Probleme zu erkennen. Die Wiederherstellung ist einfach, aber oft zeitaufwendig.

– BRAND: Austin 7 neigen dazu, Feuer zu fangen, daher sollten Sie auf Anzeichen von Schäden durch einen früheren Brand achten. Eine der Hauptursachen sind unvollständige Funken, die im Bereich des Anlassers auf das Motoröl treffen. Es ist daher wichtig, den Motorraum sauber zu halten. Vermeiden Sie eine Überfüllung des Kraftstofftanks, um eine weitere potenzielle Brandgefahr zu vermeiden.

– ÜBERHITZUNG: Überhitzung kann durch eine übermäßige Verzögerung des Zündzeitpunkts, einen verstopften Kühler oder einen durchdrehenden Lüfter verursacht werden. Sie können alle leicht behoben werden.

– Stoßdämpfer: Stoßdämpfer haben Gummigelenke, die sich abnutzen können, was zu einem instabilen Fahrverhalten führt und das Fahrverhalten beeinträchtigt.

– Verkleidung: Es ist nicht immer einfach, Innenverkleidungen zu finden, aber die meisten Teile, von den Sitzen bis zum Armaturenbrett, kann man in der Regel bei verschiedenen Clubs und Fachleuten auf dem Autofriedhof finden.

– Modifikationen: Viele Upgrades wie elektronische Zündung, 12-V-Umrüstungen, Scheinwerfer-Upgrades usw. sind weithin verfügbar. Wenn das Fahrzeug, das Sie in Betracht ziehen, über eine dieser Modifikationen verfügt, sollten Sie sicherstellen, dass sie professionell durchgeführt wurden.

– ELEKTRONIK: Aufgrund von Alter und Korrosion können bei diesen Fahrzeugen viele Probleme mit der Elektrik und der Ladetechnik auftreten. Es kann notwendig sein, Kontakte zu reinigen oder Drähte auszutauschen. Auf der Website des Clubs finden Sie viele nützliche Hinweise zur Diagnose und Behandlung elektrischer Probleme.

– Motor: Motoren sind leistungsstark und können lange halten, solange sie gut geölt und regelmäßig gewartet werden.

– Allgemeines: Eine systematische Überprüfung und ein Grundwissen über die häufigsten Probleme, die diese Autos betreffen, sind der Schlüssel zu einer komfortablen Nutzung des Austin 7. Dies sind nur einige der Bereiche, die bei diesen Autos zu überprüfen sind, aber sie sind nicht von Natur aus problematisch und jeder, der ein gewisses Verständnis für Automechanik hat, sollte in der Lage sein, die meisten dieser Überprüfungen durchzuführen.

Austin 7 Modellgeschichte

1922: Austin 7.

1923: Größerer 747-cm³-Motor wird eingeführt. Und ein elektrischer Anlasser.

1932: Einführung eines 4-Gang-Getriebes.

1933: Synchronisierung des 3. und 4. Gangs.

1934: Synchromen werden auch für 2 Gänge eingeführt.

1936: Der Motor wird auf drei Hauptlager umgerüstet.

1939: Der letzte Austin 7 verlässt das Produktionsband.

Austin 7 Clubs und Websites

– www.750mc.co.uk – Der ursprüngliche Autoclub, der sich für den Austin 7 im Rennsport einsetzte. co.uk – der Austin 7 Club der Vorkriegszeit, ein internationaler Club für 7er-Besitzer. – www.da7c.co.uk – Dorset Austin 7 Club mit großartigen technischen 7er-Ressourcen. – www.austinsevenfriends.com – Austin 7 Internationaler Support Club und Forum.

Austin 7 Übersicht und Preise

Der Einstiegspreis für den Besitz eines Austin 7 liegt heute bei etwa £9000 für ein Auto, das etwas Arbeit benötigt. Ein gut gepflegtes und perfekt restauriertes Exemplar kostet etwa £16.000. Autos mit einer sehr begrenzten oder speziellen Renngeschichte können viel mehr bieten.

Die laufenden Kosten müssen nicht unerschwinglich sein, da die bereits erwähnten Clubs und Ersatzteillieferanten dabei helfen können, Ihren Austin 7 auf der Straße zu halten. Die Versicherung ist im Allgemeinen sehr günstig, dank der leicht erhältlichen klassischen Policen.

Diese lustigen kleinen Autos versetzen Sie in die Zeit zurück, als Autofahren noch ein Abenteuer war. Wenn Sie auf der Suche nach einem Auto sind, das Ihr Wochenende bereichert und Sie mit einem Lächeln im Gesicht nach Hause schickt, dann suchen Sie nicht weiter. Der Austin 7 ist genau das, worauf Sie gewartet haben.

Denken Sie über den Kauf eines zukünftigen Klassikers nach? Dann sehen Sie sich diese potenziellen zukünftigen Klassiker an.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button