Beste autos

5. Lotus Esprit S1 – James Bond: Der Spion, der mich liebte

Der Lotus Esprit, eines von zwei Bond-Autos auf dieser Liste, war weder das schnellste noch das begehrteste Auto in Bond.

The Spy Who Loved Me, Lotus Esprit 1976

Der Lotus Esprit, eines der beiden Bond-Autos auf dieser Liste, war weder das schnellste noch das begehrenswerteste Auto in Bond. Er leistete nur etwa 160 PS aus seinem 2,0-Liter-Vierzylindermotor und erreichte 62 km/h in 8,4 Sekunden.

Was der Esprit jedoch in petto hatte, war eine ganze Reihe von Gadgets. Nicht nur, dass Bond einen Zementsprüher hinter dem Nummernschild versteckt hatte, der Wagen besaß auch die beeindruckende Fähigkeit, vollständig abzutauchen und sich in ein U-Boot zu verwandeln. So war der Lotus unter Wasser kampfbereit, denn er war bis an die Zähne mit Minen, Torpedos und sogar Bodenraketen bewaffnet.

Elon Musk, Gründer und Chef von Tesla, kaufte das Auto für die Filme für rund 600.000 Pfund. Sein Zweck ist es, die Filmkulisse in ein echtes U-Boot zu verwandeln. Außerdem fügte er dem Betriebssystem des Tesla Model S ein “Osterei” hinzu, nämlich eine “Bond 007”-Codenummer, die zur Identifizierung des Fahrzeugs dient. Es handelt sich dabei um eine versteckte Funktion, die bei Eingabe der Bond 007-Codenummer sichtbar wird. Das Esprit Submarine erscheint dann auf dem Tesla-Bildschirm in den Fahrwerkseinstellungen und der Ordner erscheint im “Depth. Menü”.

Der Logger Esprit, in dem Roger Moore einen roten Esprit Turbo mit goldenen Felgen fuhr, ist wieder einmal nur für die Augen da. Dieses Modell wurde mit 50 PS mehr als der S1 auf den Markt gebracht und ist mit 62 km/h in 5,4 Sekunden deutlich schneller.

Der Esprit wurde von Giorgetto Giugiaro entworfen und wurde bis 2004 von Lotus hergestellt. Das letzte Esprit-Modell war mit einem Storm-V8-Twin-Turbo ausgestattet.

Top 10 der größten Filmautos aller Zeiten

  • – 10. Rettungswagen Cadillac Miller Meteor – Ghostbusters
  • -9. Chitty Chitty Bang Bang – Chitty Chitty Bang Bang
  • -8. Ford Falcon X B – Mad Max
  • – 7. Volkswagen Käfer – Herbie, der Liebeskäfer
  • – 6. Ferrari 250 GT California – Ferris Bueller’s Holiday
  • -5. Lotus Esprit S1 – Der Spion, der mich liebte
  • -4. Ford Mustang GT Fastback – Britisch
  • -3. Mini Cooper – Italian Job
  • -2. Delorean DMC – 12 – Zurück in die Zukunft
  • – 1 Aston Martin DB5 – James Bond: Goldfinger
Weiter lesen

Zu Beginn haben wir unsere Leser gebeten, für ihr Lieblings-Filmauto aller Zeiten zu stimmen. Dies sind die Ergebnisse

10. cadillac miller metair amrance ghostbustersAls wir den Krankenwagen cadillac miller metair/ sick cross in Ghostbusters zum ersten Mal sahen, war er eine rostige schwarze Ruine in.

9. Chitty Chitty Bang Ban g-Chitty Chitty Bang Der Chitty Chitty Bang Bang ist nicht nur clever (Spoiler-Alarm!), sondern er fliegt auch schon!

8. Ford Falcon XB – Mad Max In diesem Fall handelt es sich um das Originalfahrzeug des Mad Max-Protagonisten, nicht um den Fury Road.

7. Volkswagen Käfer – Herbie, der Liebeskäfer, der als einziges Auto auf dieser Liste seinen eigenen Kopf hat, stahl Millionen von Herzen, als sein Liebling Herbie 1968 zum ersten Mal auf der Leinwand erschien.

5. Lotus Esprit S1 – James Bond: Der Spion, der mich liebte – Der Lotus Esprit, derzeit eines von nur zwei Bond-Autos auf dieser Liste, war weder das schnellste noch das begehrenswerteste Auto, das Bond hatte.

3. der Mini Cooper – Der Erfolg der italienischen Marke Mini war in den 1960er Jahren ungebremst. Er war nicht nur ein Mode-Idol, das den Prominenten gehörte, sondern auch billig und praktisch genug, um bei Familien beliebt zu sein.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button